20.02.2013 21:42
Bewerten
 (0)

DOW-FLASH: Verluste - mögliches vorzeitiges Ende der Anleihekäufe belastet

    NEW YORK (dpa-AFX) - Der Dow Jones Industrial (Dow Jones) hat am Mittwoch seine über weite Strecken sehr moderaten Verluste ausgeweitet und ist unter die 14.000-Punkte-Marke gerutscht. Dass das Anleihekaufprogramm der Notenbank Fed ein vorzeitiges Ende finden könnte, drückte auf die Stimmung. Zuletzt büßte der US-Leitindex 0,68 Prozent auf 13.939,71 Punkte ein. Im frühen Handel hatte er noch bei rund 14.058 Punkten ein neues Hoch seit Oktober 2007 markiert. "Die Fed hält sich weiterhin alle Optionen offen und ist nach wie vor bereit einzugreifen", sagte ein Investmentstratege. "Dies beinhaltet auch entsprechende Anpassungen bei den Anleihekäufen, wenn sich Wirtschaft und Arbeitsmarkt weiter erholen", fügte er hinzu und hält die Diskussionen unter den Notenbankern wegen der inzwischen offensichtlichen Wirtschaftserholung in den USA für "gesund"./ck/he

 

Heute im Fokus

DAX freundlich erwartet -- Börse in Athen dürfte bald wieder öffnen -- Bayer mit Gewinnwachstum -- Twitter macht weiter Verlust -- Fusionieren HeidelbergCement und Italcementi?

VW-Konzern kassiert Verkaufsprognose für 2015. Sky Deutschland senkt Verlust. Linde senkt Umsatzprognose. Facebook könnte starke Umsatzzahlen vorlegen. O2 überrascht mit operativem Ergebnis. S&P droht Brasilien mit Herabstufung auf Ramsch. Osram profitiert von Einsparungen und dem schwachen Euro. Atomrückstellungen von E.ON und RWE wohl in Gefahr.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welcher ist der größte deutsche Medienkonzern?

Wer verdient am meisten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?