11.02.2013 11:24
Bewerten
 (4)

Porsche steigert Januar-Absatz um ein Viertel

Dank US- und China-Markt
Der Stuttgarter Sportwagenhersteller Porsche hat seinen Absatz im Januar deutlich gesteigert.
Mit 12.061 Fahrzeugen wurden 25,5 Prozent mehr verkauft als ein Jahr zuvor, wie die Volkswagen-Tochter am Montag mitteilte. Die größten Zuwächse gab es in den USA und in China. In den Vereinigten Staaten von Amerika erhöhte sich die Verkaufszahl um knapp 32 Prozent auf 3.834 Autos, in China um gut 38 Prozent auf 3.123 Fahrzeuge. In Europa legte Porsche immerhin noch um neun Prozent auf 3.191 Autos zu. Das international am meisten nachgefragte Porsche-Modell war im Januar der Cayenne: 6.735 sportliche Geländewagen wurden an Kunden in aller Welt übergeben. Mit dem Klassiker 911 steigerte Porsche den Absatz um mehr als 50 Prozent auf 2.286 Fahrzeuge.

    STUTTGART (dpa-AFX)

Diese Sportwagen wurden in Deutschland 2012 am häufigsten zugelassen

 

Platz 10: GM Camaro

In diesem Ranking werden die meisten Neuzulassungen für das Segment Sportwagen vorgestellt. Die Modelle wurden im gesamten Jahr 2012 produziert. Auf dem letzten Platz liegt der GM Camaro. Der Sportwagen wurde 2012 in Deutschland 731-mal neu zugelassen.

Quelle: KBA Bild: GM Company

Bildquellen: Porsche, ben smith / Shutterstock.com
Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Porsche

  • Relevant6
  • Alle+
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Porsche

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
03.02.2015Porsche UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
27.01.2015Porsche NeutralGoldman Sachs Group Inc.
09.01.2015Porsche buyDeutsche Bank AG
07.01.2015Porsche UnderperformBNP PARIBAS
18.12.2014Porsche kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
09.01.2015Porsche buyDeutsche Bank AG
18.12.2014Porsche kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
14.11.2014Porsche buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.11.2014Porsche kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
14.10.2014Porsche kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
27.01.2015Porsche NeutralGoldman Sachs Group Inc.
12.12.2014Porsche NeutralJP Morgan Chase & Co.
11.12.2014Porsche HoldCommerzbank AG
10.12.2014Porsche HoldCommerzbank AG
10.12.2014Porsche NeutralCitigroup Corp.
03.02.2015Porsche UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
07.01.2015Porsche UnderperformBNP PARIBAS
03.12.2014Porsche VerkaufenDZ-Bank AG
12.11.2014Porsche VerkaufenDZ-Bank AG
12.11.2014Porsche ReduceKepler Cheuvreux
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Porsche nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Porsche Analysen

Heute im Fokus

DAX schließt mit Gewinn -- Dow schließt im Plus -- Eurogruppe will Referendum abwarten -- Tsipras macht neuen Vorstoß - Schäuble und Merkel skeptisch -- Novartis, Evotec, Deutsche Bank im Fokus

Wenig Hoffnung für griechischen Antrag auf Aufschub beim IWF. Europäer suchen in der Krise Sicherheit in Gold - und Bitcoins. Eurogruppe berät über griechischen Rettungsantrag. IWF entscheidet in kommenden Wochen über Griechenlands Antrag.
Diese Promis machen Werbung für Finanzprodukte

Diese Länder horten die größten Goldreserven.

Womit verdienten die Milliardäre ihr erstes Geld?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Wie wird sich nach Ihrer Einschätzung der DAX bis zum Jahresende entwickeln?