22.11.2012 16:50
Bewerten
 (0)

Deutsche bauen Telekommunikationssatelliten - Auftrag für OHB

    OBERPFAFFENHOFEN/BREMEN (dpa-AFX) - Nach mehr als 25 Jahren Pause wird in Deutschland erstmals wieder ein Telekommunikationssatellit gebaut. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Oberpfaffenhofen bei München unterzeichnete am Donnerstag einen Vertrag mit dem Bremer Satellitenhersteller OHB System AG (OHB). Das Auftragsvolumen beträgt rund drei Millionen Euro, wie das DLR mitteilte. Der Satellit bekommt den Namen "Hispasat Advanced Generation 1" ("HAG1").

 

    Er soll die Iberische Halbinsel, die Kanarischen Inseln und Südamerika mit TV-Programmen versorgen, Betreiber ist das spanische Unternehmen Hispasat. Der Satellit beruht auf "SmallGEO", einer neuen Plattform für kleine Satelliten, die die europäische Weltraumagentur Esa gemeinsam mit OHB System entwickelt hat.

 

    DLR-Raumfahrtvorstand Hansjörg Dittus bezeichnete die Zusammenarbeit mit den Bremern als "Meilenstein". "Mit dieser zukunftsweisenden Mission können neue Technologien für den Einsatz im Weltraum erprobt werden", sagte er laut Mitteilung. Das DLR sieht eine steigende Nachfrage nach kleineren Satelliten.

 

    OHB baut den Satelliten, die Firma Tesat Spacecom aus Backnang nahe Stuttgart steuert die Nutzlast bei. Das Deutsche Raumfahrtkontrollzentrum ist für die Durchführung der sogenannten Launch and Early Orbit Phase verantwortlich. Sie beginnt mit dem Start des Satelliten und endet mit der Positionierung in der Umlaufbahn. Der Start ist für Ende 2014 geplant. Geldgeber des Projekts sind Esa und Betreiber Hispasat./fuw/DP/stw

 

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu OHB AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu OHB AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
26.02.2014OHB haltenCommerzbank AG
24.02.2014OHB kaufenBankhaus Lampe KG
11.11.2013OHB kaufenCommerzbank AG
01.11.2013OHB kaufenCommerzbank AG
24.09.2013OHB kaufenBankhaus Lampe KG
24.02.2014OHB kaufenBankhaus Lampe KG
11.11.2013OHB kaufenCommerzbank AG
01.11.2013OHB kaufenCommerzbank AG
24.09.2013OHB kaufenBankhaus Lampe KG
17.09.2013OHB kaufenCommerzbank AG
26.02.2014OHB haltenCommerzbank AG
05.09.2012OHB neutralHSBC
05.04.2012OHB neutralWestLB AG
21.02.2012OHB neutralWestLB AG
10.02.2012OHB neutralWestLB AG
18.04.2007OHB Technology verkaufenHamburger Sparkasse
06.10.2006OHB Technology verkaufenHamburger Sparkasse
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für OHB AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr OHB AG Analysen
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Anzeige

Meistgelesene OHB News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere OHB News

Heute im Fokus

DAX schließt über 2 Prozent fester -- US-Börsen uneinheitlich -- Starkes Box-IPO: Erstkurs bei 20,20 Dollar -- Tele Columbus-Börsengang erfolgreich -- GE, Twitter im Fokus

Von der Leyen macht Airbus schwere Vorwürfe. EZB Coeure: Anleihekäufe nicht begrenzt. IPO: Aena geht am 11. Februar an die Börse. McDonald's plant weniger neue Filialen nach tristem Jahr. ifo-Chef Sinn kritisiert EZB-Anleihenprogramm.
Hier sollten Sie ihr Geld nicht anlegen!

Hier können Sie ihr Geld anlegen!

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

mehr Top Rankings

Umfrage

Depot, Urlaub & Co: Sind Sie direkt von der Abkopplung des Schweizer Franken vom Euro betroffen?