21.12.2012 08:14

Senden

Deutschland: GfK-Konsumklima gibt weiter nach


    FRANKFURT/NÜRNBERG (dpa-AFX) - Die Stimmung der deutschen Verbraucher hat sich weiter eingetrübt. Das GfK-Konsumklima sinkt von korrigiert 5,8 (zunächst 5,9) Punkten auf 5,6 Zähler, wie die Marktforscher von GfK am Freitag in Nürnberg mitteilten. Erklärt wird die abermalige Stimmungseintrübung mit der anhaltenden Verunsicherung wegen der Euro-Schuldenkrise und den Auswirkungen auf die deutsche Wirtschaft. "Die Verbraucher gehen davon aus, dass die deutsche Wirtschaft in den kommenden Monaten eine schwierigere Phase durchleben wird", schreibt die GfK.

 

Die Daten im Überblick:

 

^                                  Januar    Prognose   Dezember    November

 

Konsumklima                   5,6        5,9           5,8r            6,0 Konjunkturerwartungen      ---        ---         -17,9           -14,6 Einkommenserwartungen    ---        ---          21,2            17,8 Anschaffungsneigung         ---        ---          20,1            29,4°

 

(Angaben in Punkten)

 

/bgf/jsl

 

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen