02.01.2013 14:04
Bewerten
 (0)

Deutschland: Jahresinflationsrate steigt im Dezember überraschend auf 2,1%

    WIESBADEN (dpa-AFX) - In Deutschland hat sich der Preisdruck auf Verbraucherebene zum Jahresausklang überraschend beschleunigt. Die jährliche Inflationsrate stieg von 1,9 Prozent im November auf 2,1 Prozent im Dezember. Dies teilte das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden nach vorläufigen Zahlen mit. Im Monatsvergleich stiegen die Verbraucherpreise um 0,9 Prozent. Bankvolkswirte hatten auf Jahressicht eine Rate von 1,9 Prozent und im Monatsvergleich ein Plus von 0,7 Prozent erwartet.

 

    Die Inflationsrate berechnet nach dem Harmonisierten Verbraucherpreisindex (HVPI) erhöhte sich im Dezember um 0,2 Prozentpunkte auf 2,1 Prozent. Im Monatsvergleich steigt der für europäische Zwecke ermittelte HVPI um 1,0 Prozent.

 

    Im Gesamtjahr 2012 sind die Verbraucherpreise laut den vorläufigen Zahlen um 2,0 Prozent gestiegen. Im Jahr 2011 hatte die Inflationsrate noch bei 2,3 Prozent gelegen.

 

   Die endgültigen Ergebnisse für Dezember und den Jahresdurchschnitt 2012 werden am 15. Januar 2013 veröffentlicht./jsl/jkr

 

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX fester -- Dow stabil erwartet -- Uniper und Innogy erobern MDAX --- E.ON und RWE-Aktien heben nach BVG-Urteil ab -- Sanofi erwägt Angebot für Actelion

OPEC will weitere Förderstaaten zu Drosselung bewegen: Was bedeutet dies für den Ölpreis? Allianz senkt laufende Verzinsung bei Lebensversicherungen. Airbus muss für Jahresziel im Dezember fast 100 Flugzeuge ausliefern. ifo-Chef warnt vor Gefahr eines italienischen Euro-Austritts.
Hobby zum Beruf
Jetzt durchklicken
Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Jetzt durchklicken
Wo leben die meisten Milliardäre?
Jetzt durchklicken
Die glücklichsten Länder der Welt
Jetzt durchklicken
Von diesen Schnellrestaurants sind die Deutschen begeistert
Jetzt durchklicken
So wurden Steuergelder verschwendet
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Folgen erwarten sie aus dem "No" der Italiener zur Verfassungsreform?