22.02.2013 11:53
Bewerten
 (0)

Deutschland und USA kooperieren enger im Kampf gegen Steuerbetrug

    BERLIN (dpa-AFX) - Im Kampf gegen Steuerbetrug arbeiten Deutschland und die USA künftig enger zusammen. Ein entsprechendes Abkommen zur Förderung der Steuerehrlichkeit bei grenzüberschreitenden Transfers sei jetzt unterzeichnet worden, teilte das Bundesfinanzministerium am Freitag in Berlin mit. Demnach soll der Informationsaustausch zwischen den Steuerbehörden beider Länder verbessert werden. Das Abkommen beruhe auf dem zusammen mit Frankreich, Italien, Spanien sowie Großbritannien mit den USA ausgehandelten Modell./sl/DP/bgf

 

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX im Minus -- Lufthansa verdient operativ deutlich mehr -- adidas wächst stärker als erwartet -- Infineon erhöht Ausblick -- METRO, O2, Symrise und UBS im Fokus

IWF drängt Griechenlands Gläubiger offenbar zu Schuldenschnitt. Pfeiffer Vacuum profitiert von Euroschwäche. Morphosys zehrt kurzfristig von Celgene-Absprung. Griechenlands Geldprobleme immer größer. Pimco Total Return Fund als weltgrößter Anleihenfonds entthront. Lokführer beginnen Streik im Personenverkehr.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die rasende Welt der Elektroautos

Die wundersame Welt von Google

Was verdient man bei Apple?

Die größten deutschen Kapitalvernichter

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

mehr Top Rankings

Umfrage

Die Lokführer wollen fast eine ganze Woche lang streiken. Haben Sie Verständnis für die GDL?