09.02.2012 11:59
Bewerten
 (0)

Dürr erwirbt Beteiligung an der HeatMatrix Group

Bietigheim-Bissingen (aktiencheck.de AG) - Die Dürr AG (Duerr) hat eine Beteiligung von 15 Prozent an dem holländischen Start-up-Unternehmen HeatMatrix Group BV übernommen.

Wie der Konzern am Donnerstag bekannt gab, entwickelt und produziert das Unternehmen innovative Wärmetauscher aus Kunststoff. Diese lassen sich problemlos bei korrosiven Medien einsetzen und sind leichter und kostengünstiger als herkömmliche Wärmeüberträger aus Metall. Einsatzfelder sind beispielsweise die Wärmerückgewinnung aus Rauchgas, industrielle Trocknungsprozesse oder Dampfkesselanlagen.

Im vergangenen Jahr wurden die ersten Produkte zur Marktreife gebracht und ausgeliefert. Die Konstruktion der Wärmetauscher ermöglicht den Angaben zufolge einen sehr guten Wärmeübergang. Als Werkstoff werden Hochtemperaturkunststoffe verwandt, die einen Einsatz bei bis zu 230 Grad Celsius garantieren. Bei korrosiven Medien erreichen die HeatMatrix-Wärmetauscher wesentlich längere Standzeiten als herkömmliche Produkte. Die kompakten und kostengünstigen Module lassen sich mit sehr kurzen Amortisationszeiten auch nachträglich in bestehende Anlagen einbauen.

Die Aktie von Dürr notiert aktuell mit einem Plus von 1,01 Prozent bei 41,94 Euro. (09.02.2012/ac/n/nw)

Aktuelle Zertifikate von

(Anzeige)

Nachrichten zu Dürr AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Dürr AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
25.08.2015Dürr kaufenBankhaus Lampe KG
13.08.2015Dürr buySociété Générale Group S.A. (SG)
12.08.2015Dürr kaufenDZ-Bank AG
11.08.2015Dürr buyWarburg Research
10.08.2015Dürr kaufenBankhaus Lampe KG
25.08.2015Dürr kaufenBankhaus Lampe KG
13.08.2015Dürr buySociété Générale Group S.A. (SG)
12.08.2015Dürr kaufenDZ-Bank AG
11.08.2015Dürr buyWarburg Research
10.08.2015Dürr kaufenBankhaus Lampe KG
06.08.2015Dürr HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
06.08.2015Dürr HoldCommerzbank AG
31.07.2015Dürr HoldWarburg Research
23.07.2015Dürr HoldWarburg Research
14.07.2015Dürr HoldDeutsche Bank AG
27.07.2015Dürr SellDeutsche Bank AG
19.05.2015Dürr VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
04.05.2015Dürr ReduceHSBC
11.03.2015Dürr VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
24.11.2014Dürr VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Dürr AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Dürr AG Analysen

Heute im Fokus

DAX beendet August mit roten Vorzeichen -- Dow im Minus -- China macht Schuldige für Börsencrash aus -- Lufthansa zieht Gebühr durch -- Infineon, RWE, VW im Fokus

Eurokurs steigt wieder über 1,12 US-Dollar. Ölpreise steigen deutlich - WTI knackt Marke von 48 US-Dollar pro Fass. Weitere Bilanzprobleme bei Toshiba entdeckt. Börsen in Fernost schließen überwiegend in Rot. Bayer arbeitet an neuer Drei-Säulen-Strategie. Anleihenkäufe und Niedriginflation bei der EZB im Fokus.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Was verdient man bei Google?

Welcher Darsteller verdient am meisten?

Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?

Produkte von Google, die keiner kennt

Heute sind sie Milliardäre

mehr Top Rankings

Umfrage

Der deutsche Leitindex kann die Marke von 10.000 Punkten zum Wochenauftakt vorbörslich nicht mehr verteidigen. Wo sehen sie den DAX in einem Monat?