16.01.2013 17:21
Bewerten
 (0)

EANS-Adhoc: Hoeft & Wessel AG concludes a standstill arrangement with financing institutions

=------------------------------------------------------------------------------- ad-hoc disclosure pursuant to section 15 of the WpHG transmitted by euro adhoc with the aim of a Europe-wide distribution. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------------

Restructuring & Recapitalisations/Company Information 16.01.2013

Hannover/Germany, 16/01/2013. Within the scope of the successful efforts to achieve a sustainable restructuring of the company, Hoeft & Wessel AG has now managed to conclude a standstill agreement with the financing institutes until 9 April 2013 subject, as usual, to the approval of the relevant control bodies and the consortium.

end of announcement euro adhoc =-------------------------------------------------------------------------------

(END) Dow Jones Newswires

   January 16, 2013 10:50 ET (15:50 GMT)- - 10 50 AM EST 01-16-13

Nachrichten zu Höft & Wessel AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Höft & Wessel AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.12.2012HöftWessel haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
26.11.2012HöftWessel haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
06.11.2012HöftWessel haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
01.11.2012HöftWessel haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
16.08.2012HöftWessel haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
09.11.2011HöftWessel kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
03.11.2011HöftWessel kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
05.09.2011HöftWessel kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
04.08.2011HöftWessel kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
17.05.2011HöftWessel kaufenDr. Kalliwoda Research GmbH
21.12.2012HöftWessel haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
26.11.2012HöftWessel haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
06.11.2012HöftWessel haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
01.11.2012HöftWessel haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
16.08.2012HöftWessel haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Höft & Wessel AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Höft & Wessel AG Analysen

Meistgelesene HöftWessel News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere HöftWessel News

Heute im Fokus

DAX verliert klar -- BASF und Gazprom einigen sich doch auf Milliarden-Deal -- Bayer-Kunststofftochter plant Börsengang noch in diesem Jahr -- RIB Software sammelt 46,5 Millionen Euro ein

Netflix plant keine Download-Funktion wie bei Amazon. Vonovia ersetzt LANXESS im DAX. adidas schließt Lizenzvereinbarung für Brillenmode ab. Milliardenauftrag für Boeing aus Großbritannien. UniCredit prüft Abbau von rund 10.000 Stellen. Deutsche Börse beginnt mit Aktienplatzierung.
Deutsche Bank unter den Top 20

Welches Land hat die glücklichste Volkswirtschaft?

So plaziert sich Deutschland

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Was verdient man bei Google?

Welcher Darsteller verdient am meisten?

Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?

Produkte von Google, die keiner kennt

Heute sind sie Milliardäre

mehr Top Rankings

Umfrage

In den zurückliegenden Jahren kletterten die Börsen zum Teil erheblich. Haben Sie analog dazu Ihren Zertifikate-Anteil im Portfolio erhöht?