13.12.2012 16:59
Bewerten
 (0)

EANS Adhoc: Höft & Wessel AG (deutsch)

    EANS-Adhoc: Michael Höft scheidet aus dem Vorstand der Höft & Wessel AG aus

 

--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel   einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

 

Vorstand/Personalie/Vorstand/Stellungnahmen 13.12.2012

 

Hannover, 13.12.2012. In einer wirtschaftlich schwierigen Lage für das Unternehmen war Michael Höft wieder in den Vorstand der Höft & Wessel AG eingetreten und hatte den Vorstandsvorsitz übernommen. Nach dem Eintritt von Rudolf Spiller in den Vorstand und dessen erfolgreicher Einarbeitung hat Herr Höft den Aufsichtsrat nunmehr gebeten, aus dem Vorstand ausscheiden zu können. Es wird erwartet, dass der Aufsichtsrat dem entsprechen und der Vertrag sehr kurzfristig aufgelöst werden wird.  

 

 

Rückfragehinweis: Arnd Fritzemeier Tel.: +49-511-6102-300 E-Mail: IR@hoeft-wessel.com

 

Ende der Mitteilung                               euro adhoc --------------------------------------------------------------------------------

 

Emittent:    Höft & Wessel AG              Rotenburger Str.  20              D-30659 Hannover Telefon:     +49-511-6102-0 FAX:         +49-511-6102-411 Email:       ir@hoeft-wessel.com WWW:         http://www.hoeft-wessel.com Branche:     Technologie ISIN:        DE0006011000 Indizes:     Prime All Share, Technology All Share Börsen:      Freiverkehr: Hannover, Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf,              Stuttgart, Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt Sprache:     Deutsch

Nachrichten zu Höft & Wessel AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Höft & Wessel AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.12.2012HöftWessel haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
26.11.2012HöftWessel haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
06.11.2012HöftWessel haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
01.11.2012HöftWessel haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
16.08.2012HöftWessel haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
09.11.2011HöftWessel kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
03.11.2011HöftWessel kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
05.09.2011HöftWessel kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
04.08.2011HöftWessel kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
17.05.2011HöftWessel kaufenDr. Kalliwoda Research GmbH
21.12.2012HöftWessel haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
26.11.2012HöftWessel haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
06.11.2012HöftWessel haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
01.11.2012HöftWessel haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
16.08.2012HöftWessel haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Höft & Wessel AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene HöftWessel News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere HöftWessel News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX stabil erwartet -- Asiens Börsen mehrheitlich im Minus -- Google wehrt Urheberrechtsklage von Oracle zu Android ab -- VW erwägt milliardenschweren Bau einer eigenen Batteriefabrik

Facebook und Microsoft planen Internet-Kabel zwischen Europa und USA. Zwei weitere Spitzekräfte verlassen Kurznachrichtendienst Twitter. Philips streicht mit Börsengang der Lichtsparte 750 Millionen Euro ein. Kreise: Auktion für Bundesliga-TV-Rechte startet Montag.
In welcher Metropolregion leben am meisten Menschen?
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Volatilität in Schwellenländern

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Bundeskanzlerin Merkel hält trotz aller Kritik am umstrittenen Flüchtlingspakt mit der Türkei fest. Wie bewerten Sie dessen Chancen?