25.03.2013 21:37
Bewerten
(0)

EANS-Adhoc: SYGNIS Pharma AG / SYGNIS announces Management Board changes

=------------------------------------------------------------------------------- ad-hoc disclosure pursuant to section 15 of the WpHG transmitted by euro adhoc with the aim of a Europe-wide distribution. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. =-------------------------------------------------------------------------------

Board of Directors (Appointments and Changes)/C.E.O. Interviews 25.03.2013

SYGNIS announces Management Board changes

Heidelberg, March 25, 2013 - SYGNIS Pharma AG (Frankfurt: LIO1; ISIN: DE000A1RFM03, Prime Standard), today announced that Chief Financial Officer (CFO) and member of the Management Board, Peter Willinger will be stepping down effective 31 March 2013 for personal reasons. He is leaving the company by mutual agreement with the Supervisory Board. Pilar de la Huerta, the company's CEO since 2012 and a former senior manager and CFO at Zeltia, S.A., the largest Spanish quoted biotech company, will now hold both positions, CFO and CEO.

**** end of ad hoc ****

For further information please contact:

SYGNIS Pharma AG Pilar de la Huerta CEO/CFO Tel: +34-918063089 Email: pdelahuerta@sygnis.es

### Disclaimer This publication is intended for information only and constitutes neither an offer to sell nor an invitation to buy securities. Some statements included in this press release, relating neither to proven financial results nor other historical data, should be viewed as forward-looking, i.e. not definite. Such statements are mainly predictions of future results, trends, plans or goals. These statements should not be considered to be total guarantees since given their very nature they are subject to known and unknown risks and imponderability and can be affected by other factors as a consequence of which the actual results, plans and goals of SYGNIS Pharma AG may deviate greatly from the established conclusions or implied predictions contained in such statements. SYGNIS does not undertake to publicly update or revise these statements in the light of new information or future results or for any other reason. ###

end of announcement euro adhoc =-------------------------------------------------------------------------------

(END) Dow Jones Newswires

   March 25, 2013 16:07 ET (20:07 GMT)- - 04 07 PM EDT 03-25-13

Nachrichten zu SYGNIS AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu SYGNIS AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
26.01.2017SYGNIS KaufenGBC
01.07.2016SYGNIS KaufenGBC
22.12.2015SYGNIS KaufenGBC
23.11.2015SYGNIS KaufenGBC
09.10.2015SYGNIS KaufenGBC
26.01.2017SYGNIS KaufenGBC
01.07.2016SYGNIS KaufenGBC
22.12.2015SYGNIS KaufenGBC
23.11.2015SYGNIS KaufenGBC
09.10.2015SYGNIS KaufenGBC
07.12.2012SYGNIS Pharma holdClose Brothers Seydler Research AG
01.08.2012SYGNIS Pharma holdClose Brothers Seydler Research AG
28.08.2006LION bioscience nicht verkaufenSdK AktionärsNews
13.07.2006LION bioscience haltenDer Aktionär
01.06.2006LION bioscience Stopp nachziehenDer Aktionär
19.12.2011SYGNIS Pharma sellClose Brothers Seydler Research AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für SYGNIS AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Aktien mit Sicherheit und Potenzial

Für die neue Ausgabe des Anlegermagazins haben unsere Redakteure Aktien identifiziert, die aus ihrer Sicht Sicherheit und Potenzial bieten. Einen besonderen Blick werfen sie dabei auf die Chemie- und Versicherungsbranche. Erfahren Sie im aktuellen Magazin, wie Sie "Richtig investieren" und lesen Sie, welche Aktien bei überschaubarem Risiko einiges an Potenzial bieten.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX geht mit Verlust ins Wochenende -- Dow Jones im Minus -- STADA-Übernahme erfolgreich -- Verhandlungen über Zukunft von Air Berlin -- Calpine, Deutsche Bank im Fokus

Darmstädter Merck-Konzern will vor weiteren Großübernahmen Schulden abbauen. Analyst ermittelt den perfekten Einstiegskurs für Bitcoins. Busch bei Pfeiffer Vacuum mit neuem Etappensieg. Venezuelas Bolivar fällt auf Rekordtief. Unsicherheit beim iPhone 8: Wann kommt das neue Apple Smartphone? UniCredit-Aufnahme im EuroStoxx möglich - Airbus hofft auf Stoxx.

Top-Rankings

KW 33: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Nicht nur schön und talentiert
Diese Frauen haben in Hollywood am meisten verdient
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot (Juni 2017)
Die Top-Positionen von Warren Buffett

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Enormer Stressfaktor
In diesen Ländern haben Arbeitnehmer den größten Stress
Der CEO von Allianz, BMW oder doch Daimler?
Diese Manager lieben die Deutschen
Das sind 2017 bislang die größten Verlierer in Buffetts Depot
Welche Aktie enttäuschte bisher am meisten?
Die Meister-Liste der 1. Fußball Bundesliga
Welcher Verein hat die meisten Meistertitel?
Bitcoin & Co.: Die wichtigsten Kryptowährungen
Welche Digitalwährung macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Deutsche Bank wird optimistischer für deutsche Aktien und sieht beim DAX bis Jahresende noch 3 Prozent Luft nach oben. Was glauben Sie, wie sich der DAX bis zum Ende des Jahres entwickeln wird?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln

Willkommen bei finanzen.net Brokerage

Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus finanzen.net!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Jetzt informieren und Depot eröffnen


Sie haben bereits ein Depot? Dann verknüpfen Sie es jetzt mit Ihrem finanzen.net-Account!

Jetzt verknüpfen

Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
BMW AG519000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Apple Inc.865985
Allianz840400
E.ON SEENAG99
Siemens AG723610
Coca-Cola Co.850663
adidas AGA1EWWW
Air Berlin plcAB1000
TeslaA1CX3T
Santander S.A. (Banco Santander Central Hispano)858872
Amazon906866