28.01.2013 18:15
Bewerten
 (0)

EANS-Adhoc: Sunways AG

-------------------------------------------------------------------------------
Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------

Vorstand/Personalie 28.01.2013

Konstanz, 28. Januar 2013 - Der Aufsichtsrat der Sunways AG (SWW:GR, SWWG.DE, ISIN DE0007332207) hat Herrn Mario Zen mit sofortiger Wirkung zum neuen Mitglied des Vorstands bestellt. Gleichzeitig wurde Herrn Zen das Amt des Vorstandsvorsitzenden übertragen. Der Vorstand der Sunways AG besteht damit aus den Herren Mario Zen (Vorstandsvorsitzender), Jörg von Strom (Einkauf, Produktion und Supply Chain) und Jürgen Frei (Marketing und Vertrieb).

Mario Zen ist derzeit als Vice President Business Development der LDK Solar Co., Ltd. (Xinyu City, Volksrepublik China) sowie Managing Director der LDK Solar Europe Holding S.A. (Luxemburg) tätig.

Rückfragehinweis: Dr. Harald F. Schäfer

Leiter Unternehmenskommunikation und Investor Relations

Tel.: +49 (0)7531 996 77-415

E-Mail: communications@sunways.de

Ende der Mitteilung euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Sunways AG Max-Stromeyer-Str. 160 D-78467 Konstanz Telefon: +49 (0)7531 99677 0 FAX: +49 (0)7531 99677 10 Email: info@sunways.de WWW: http://www.sunways.eu Branche: Alternativ-Energien ISIN: DE0007332207 Indizes: CDAX, Technology All Share, General All Share Börsen: Freiverkehr: Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Artikel empfehlen?
Kostenlosen Report anfordern

Heute im Fokus

DAX schließt mit Gewinn -- Wer ist Martin Winterkorn? - Ein Qualitätsfanatiker will bei VW ganz nach oben --US-Börsen in der Gewinnzone -- Tesla, Biotest, Apple, METRO im Fokus

Venezuela will Goldreserven verpfänden. Karstadt-Tarifverhandlungen unterbrochen. IPO: Börsengang von Sixts Leasing-Tochter für 7. Mai geplant. ThyssenKrupp expandiert in Nordamerika. 45-Milliarden-Fusion gescheitert: Comcast bläst TWC-Übernahme ab. Draghi: Die Zeit für Griechenland-Rettung wird knapp.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die schlechtesten Index-Performer

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die rasende Welt der Elektroautos

Die wundersame Welt von Google

Was verdient man bei Apple?

Die größten deutschen Kapitalvernichter

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

mehr Top Rankings

Umfrage

Die Lokführergewerkschaft GDL hat nach den gescheiterten Tarifgesprächen am Sonntag offiziell beschlossen, erneut zu streiken. Haben Sie dafür Verständnis?