28.01.2013 18:15
Bewerten
 (0)

EANS-Adhoc: Sunways AG

-------------------------------------------------------------------------------
Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------

Vorstand/Personalie 28.01.2013

Konstanz, 28. Januar 2013 - Der Aufsichtsrat der Sunways AG (SWW:GR, SWWG.DE, ISIN DE0007332207) hat Herrn Mario Zen mit sofortiger Wirkung zum neuen Mitglied des Vorstands bestellt. Gleichzeitig wurde Herrn Zen das Amt des Vorstandsvorsitzenden übertragen. Der Vorstand der Sunways AG besteht damit aus den Herren Mario Zen (Vorstandsvorsitzender), Jörg von Strom (Einkauf, Produktion und Supply Chain) und Jürgen Frei (Marketing und Vertrieb).

Mario Zen ist derzeit als Vice President Business Development der LDK Solar Co., Ltd. (Xinyu City, Volksrepublik China) sowie Managing Director der LDK Solar Europe Holding S.A. (Luxemburg) tätig.

Rückfragehinweis: Dr. Harald F. Schäfer

Leiter Unternehmenskommunikation und Investor Relations

Tel.: +49 (0)7531 996 77-415

E-Mail: communications@sunways.de

Ende der Mitteilung euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Sunways AG Max-Stromeyer-Str. 160 D-78467 Konstanz Telefon: +49 (0)7531 99677 0 FAX: +49 (0)7531 99677 10 Email: info@sunways.de WWW: http://www.sunways.eu Branche: Alternativ-Energien ISIN: DE0007332207 Indizes: CDAX, Technology All Share, General All Share Börsen: Freiverkehr: Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Heute im Fokus

DAX schließt deutlich fester -- Athener Börse bricht drastisch ein -- Kräftiges Wachstum bei SolarWorld -- Commerzbank verdreifacht nahezu Gewinn -- Wacker Chemie im Fokus

Nachfrage nach Geländewagen treibt US-Autoabsatz. Allianz-Konsortium kauft Tank & Rast. Athen und Geldgeber einigen sich bei Rentenreform auf Kompromiss. Poroschenko: Putin will ganz Europa. Fiat-Eigentümerfamilie kauft für 7 Mrd. Dollar Rückversicherer. Gewinnrückgang bei VW bremst Ergebnis der Porsche Holding.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Das sind die10 innovativsten Länder der Welt

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich einem Pressebericht zufolge offenbar entschieden, 2017 für eine vierte Amtszeit zu kandidieren. Was halten Sie von diesem Plan?