14.11.2012 22:42
Bewerten
 (0)

EANS-Adhoc: Weatherford reicht Formular 8-K ein

=------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------------

14.11.2012

GENF, 14. November 2012 -- Weatherford International Ltd. (NYSE/Euronext Paris/SIX: WFT) informierte heute seine Aktionäre darüber, dass das Unternehmen das Formular 8-K bei der US-Börsenaufsicht (U.S. Securities and Exchange Commission, SEC) eingereicht hat. Das Formular 8-K beinhaltet eine Pressemitteilung hinsichtlich der vorläufigen Erträge des Unternehmens für das dritte Quartal vor Steuern, ein Dokument, in dem beschrieben wird, welche Abhilfemaßnahmen das Unternehmen im Jahr 2012 umgesetzt hat und welche weiteren Schritte es unternimmt, um die deutlichen Schwächen hinsichtlich der Bilanzierung der Ertragssteuern auszuräumen. Zudem sind weitere ergänzende Informationen enthalten, die im Rahmen der Berichte an die Schweizer Börse SIX Swiss Exchange vorgeschrieben sind.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/19990308/WEATHERFORDLOGO)

Weatherford International Ltd. stellt seinen Jahresbericht in Form von Formular 10-K, seine Quartalsberichte in Form von Formular 10-Q, seine aktuellen Berichte in Form von Formular 8-K, Berichte entsprechend der Vorschriften aus Paragraf 16 des US-amerikanischen Securities Exchange Act von 1934 sowie Änderungen, die an den bei der SEC eingereichten Berichten vorgenommen wurden, schnellstmöglich, nachdem diese Dokumente von Weatherford International Ltd. auf elektronischem Wege bei der SEC eingereicht wurden, kostenlos auf seiner Website zur Verfügung. Diese Dokumente sind auf der Website von Weatherford International Ltd. unter www.weatherford.com - unter der Rubrik "Investor Relations" einsehbar.

Die SEC unterhält eine Website, auf der Geschäftsberichte, Vollmachtübertragungen und andere Informationen zu Emittenten zu finden sind, die ihre Erklärungen auf elektronischem Wege bei der SEC einreichen. Diese Unterlagen sind elektronisch über die Homepage der SEC unter http://www.sec.gov einsehbar. Kopien der oben angegebenen Informationen können auch kostenlos telefonisch oder schriftlich bei den folgenden Stellen angefordert werden:

Weatherford International Ltd. Investor Relations 4-6 Rue Jean-Francois Bartholoni 1204 Genf, Schweiz

Ende der Mitteilung euro adhoc =-------------------------------------------------------------------------------

(END) Dow Jones Newswires

   November 14, 2012 16:11 ET (21:11 GMT)- - 04 11 PM EST 11-14-12

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX legt kräftig zu -- Airbus-Absturz: Fehlender Flugschreiber soll Erklärungen liefern -- Kein Durchbruch bei Verhandlungen zu Griechenland in Brüssel -- Intel in Gesprächen über Altera-Übernahme

QSC setzt mit Vorstandsumbau auf Cloud-Geschäft. Dänemark gibt wieder Geldmarktpapiere aus. Deutsche Post rechnet mit Warnstreiks im April. HHLA erwartet für 2015 nicht mehr Gewinn - Überraschend hohe Dividende. Holcim verkauft Minderheitsbeteiligung in Thailand. Weichai Power stockt Anteil an Kion auf 38,25 Prozent auf.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welches ist das erfolgreichste Geschäftsfeld von Apple?

In diesen Ländern finden Sie leicht Arbeit!

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Die wundersame Welt von Google

mehr Top Rankings

Umfrage

Berichte über Probleme im Zusammenhang mit der Einführung des Mindestlohns hält Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft für aufgebauscht. Wie stehen Sie zu diesem Thema.