03.12.2012 12:33
Bewerten  
 (0)
0 Kommentare
Senden

EANS-CMS: DZ BANK AG / Sonstige Kapitalmarkinformation gemäß § 30e WpHG

=------------------------------------------------------------------------------- Sonstige Kapitalmarktinformationen übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------------

Anleihe: EUR 50.000.000 DZ BANK Banken-CLN 2012-42 2,08% Credit Linked Teilschuldverschreibungen mit Zinsausfall und Anleihenandienung oder Andienungsersatzbetrag ohne Kapitalgarantie in Bezug auf das Referenzunternehmen Swedbank AB, Stockholm, Königreich Schweden, von 2012/2018; ISIN: DE000DZ9VDM1; Emission: 8340; Valuta: 03.12.2012

Anleihe: EUR 50.000.000 DZ BANK Banken-CLN 2012-43 1,76% Credit Linked Teilschuldverschreibungen mit Zinsausfall und Anleihenandienung oder Andienungsersatzbetrag ohne Kapitalgarantie in Bezug auf das Referenzunternehmen Cooperatieve Centrale Raiffeisen-Boerenleenbank B.A., Utrecht, Königreich der Niederlande, von 2012/2018; ISIN: DE000DZ9VDN9; Emission: 8341; Valuta: 03.12.2012

Anleihe: EUR 50.000.000 DZ BANK Banken-CLN 2012-44 2,65% Credit Linked Teilschuldverschreibungen mit Zinsausfall und Anleihenandienung oder Andienungsersatzbetrag ohne Kapitalgarantie in Bezug auf das Referenzunternehmen Erste Group Bank AG, Wien, Republik Österreich, von 2012/2018; ISIN: DE000DZ9VDP4; Emission: 8342; Valuta: 03.12.2012

Ende der Mitteilung euro adhoc =-------------------------------------------------------------------------------

(END) Dow Jones Newswires

   December 03, 2012 06:02 ET (11:02 GMT)- - 06 02 AM EST 12-03-12

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Unsere siegreichen DFB-Kicker erhalten für ihren WM-Sieg die Rekord-Prämie von 300.000 Euro pro Mann. Halten sie dies für angenessen?