26.02.2013 17:53
Bewerten
 (0)

EANS-CMS: Raiffeisenlandesbank Vorarlberg reg. Gen. mbH / Anleiheneuemission

=------------------------------------------------------------------------------- Sonstige Kapitalmarktinformationen übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------------

Sehr geehrte Damen und Herren, die Neuemission 2,005 % Fundierte Bankschuldverschreibung 2013 - 2022 / 15 mit der ISIN AT000B065180 wird von der Emittentin nicht begeben. Alle relevanten Stellen wurden informiert. Mit besten Grüßen

Raiffeisenlandesbank Vorarlberg Waren- und Revisionsverband reg. Gen. m. b. H.

ISIN(s) der Anleiheneuemission(en): AT000B065180 - KORREKTUR

Ende der Mitteilung euro adhoc =-------------------------------------------------------------------------------

(END) Dow Jones Newswires

   February 26, 2013 11:22 ET (16:22 GMT)- - 11 22 AM EST 02-26-13

Heute im Fokus

DAX stabil -- Deutsche Bank verdreifacht Gewinn -- Billiges Kerosin und Streikpause beflügeln Lufthansa -- Nokia wächst -- Fresenius hebt Prognose an -- Siemens, Facebook im Fokus

Finanzabteilung des griechischen Parlamentes: Katastrophales Halbjahr. War der Grexit-Plan von Varoufakis Hochverrat? Auch Audi senkt die Auslieferungsprognose. Telefonica nimmt schwächeres Ergebnis in Kauf. Arbeitslosenzahl steigt auf 2,773 Millionen. Sony meldet rasanten Quartalszuwachs. RBS erzielt überraschend Gewinn.
Das sind die10 innovativsten Länder der Welt

Die heißesten deutschen Überflieger

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?