03.12.2012 19:47
Bewerten
 (0)

EANS-DD: Henkel AG & Co. KGaA / Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach § 15a WpHG

=------------------------------------------------------------------------------- Directors Dealings-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------------

Personenbezogene Daten: =-------------------------------------------------------------------------------

Mitteilungspflichtige Person: =---------------------------- Name: Dr. h.c. Christoph Henkel (natürliche Person)

Grund der Mitteilungspflicht: =----------------------------- Grund: Person mit Führungsaufgaben Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan

Angaben zur Transaktion: =-------------------------------------------------------------------------------

Transaktion: =----------- Bezeichnung: Stammaktie ISIN: 0006048408 Geschäftsart: Schließung Option Datum: 30.11.2012 Währung: Euro Kurs/Preis: 39,06120 Stückzahl: 155783 Gesamtvolumen: 6.085.070,91960 Börsenplatz: außerbörslich Erläuterung: Schließung einer Call-Option bezogen auf 155.783 Stammaktien, Basispreis 39,0612 Euro je Stammaktie, im Wege des Verkaufs der Stammaktien, insgesamt 6.085.071 Euro.

Transaktion mit Derivat: =----------------------- Art des Derivats: Underlying ISIN: 0006048408 Underlying Beschr: Stammaktie Basispreis: 39,06120 Fälligkeit: 30.11.2012 Preismultiplikator: 1,00000

Rückfragehinweis: =---------------- Heinz Nicolas Tel.: +49 (0)211 797-4516 E-Mail: heinz.nicolas@henkel.com

Angaben zum Emittenten: =-------------------------------------------------------------------------------

Ende der Mitteilung euro adhoc =-------------------------------------------------------------------------------

(END) Dow Jones Newswires

   December 03, 2012 13:16 ET (18:16 GMT)- - 01 16 PM EST 12-03-12

Aktuelle Zertifikate von

(Anzeige)

Nachrichten zu Henkel KGaA Vz.

  • Relevant3
  • Alle7
  • vom Unternehmen1
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Henkel KGaA Vz.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15:51 UhrHenkel vz HoldKepler Cheuvreux
15:36 UhrHenkel vz UnderweightJP Morgan Chase & Co.
14:41 UhrHenkel vz HoldHSBC
09:16 UhrHenkel vz NeutralMacquarie Research
28.06.2016Henkel vz buyCommerzbank AG
28.06.2016Henkel vz buyCommerzbank AG
28.06.2016Henkel vz buySociété Générale Group S.A. (SG)
28.06.2016Henkel vz buyGoldman Sachs Group Inc.
24.06.2016Henkel vz buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.06.2016Henkel vz buyBaader Wertpapierhandelsbank
15:51 UhrHenkel vz HoldKepler Cheuvreux
14:41 UhrHenkel vz HoldHSBC
09:16 UhrHenkel vz NeutralMacquarie Research
27.06.2016Henkel vz HaltenIndependent Research GmbH
27.06.2016Henkel vz NeutralBNP PARIBAS
15:36 UhrHenkel vz UnderweightJP Morgan Chase & Co.
28.06.2016Henkel vz UnderweightJP Morgan Chase & Co.
07.06.2016Henkel vz UnderweightJP Morgan Chase & Co.
20.05.2016Henkel vz UnderweightJP Morgan Chase & Co.
06.04.2016Henkel vz UnderweightJP Morgan Chase & Co.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Henkel KGaA Vz. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- IWF korrigiert erneut Wachstumsprognose für Deutschland -- Monsanto verlangt wohl deutlich mehr von Bayer -- LEONI, Deutsche Bank im Fokus

Britischer Notenbankchef signalisiert geldpolitische Lockerung. Auch in Spanien Razzia bei Google. Der Brexit wird die Briten wohl Milliarden kosten. JPMorgan: Schottland ist bis 2019 unabhängig und hat eine eigene Währung. ProSiebenSat.1 bekräftigt Wachstumsziele trotz Brexit-Risiken.
Welcher Spieler ist am meisten wert?
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
So hoch sind die Bundesländer verschuldet

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Marke ist die teuerste?
Volatilität in Schwellenländern
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Welches Land gewann am häufigsten die europäische Fußballkrone?
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?