27.02.2013 21:41
Bewerten
 (0)

EANS-Hauptversammlung: Intercell AG

-------------------------------------------------------------------------------
Information zur Hauptversammlung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------

Außerordentliche Hauptversammlung der Intercell AG genehmigt die beabsichtigte Verschmelzung mit Vivalis SA zur Bildung von Valneva SE

Zusammenfassung der nächsten Schritte hin zum Abschluss der Verschmelzung

Abstimmungsergebnisse außerordentliche Hauptversammlung vom 27. Februar 2013 der Intercell AG

Bericht über die Genehmigung der beabsichtigten Verschmelzung

Wien, 27. Februar 2013 - Intercell AG (Wiener Börse, ICLL) gab heute bekannt, dass alle Anträge im Rahmen der heutigen außerordentlichen Hauptversammlung angenommen wurden. Eine Mehrheit von 97,4% des vertretenen Grundkapitals hat für die Verschmelzung gestimmt, um Valneva SE, ein europaweit führendes Biotech-Unternehmen für Impfstoffe und Antikörper, zu bilden. Die Hauptversammlung von Vivalis SA wird am 7. März 2013 stattfinden. Wie kürzlich berichtet, wird der Abschluss des Mergers für Mai 2013 erwartet. Danach beabsichtigt Valneva SE, vorbehaltlich behördlicher Genehmigung, eine Kapitalerhöhung in Höhe von EUR 40 Mio. durchzuführen.

Insgesamt war rund 33,7% des Grundkapitals der Intercell AG bei der Hauptversammlung vertreten.

Die Beschlüsse der außerordentlichen Hauptversammlung umfassten: *Beschlussfassung über die Spaltung *Beschlussfassung über die grenzüberschreitende Verschmelzung *Vorlage der Schlussbilanz der Intercell AG samt Anhang zum 30. September 2012 *Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Vorstands für den Zeitraum vom 1. Jänner 2012 bis einschließlich 30. September 2012 *Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für den Zeitraum vom 1. Jänner 2012 bis einschließlich 30. September 2012 *Beschlussfassung über die Vergütung an die Mitglieder des Aufsichtsrats für den Zeitraum vom 1. Jänner 2012 bis einschließlich 30. September 2012

Details zu den Abstimmungsergebnissen der einzelnen Tagesordnungspunkte finden Sie unter www.intercell.com.

Rückfragehinweis: Intercell AG

Nina Waibel

Corporate Communications

Tel. +43 1 20620-1222

communications@intercell.com

Ende der Mitteilung euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Intercell AG Campus Vienna Biocenter 3 A-1030 Wien Telefon: +43 1 20620-0 FAX: +43 1 20620-800 Email: investors@intercell.com WWW: www.intercell.com Branche: Biotechnologie ISIN: AT0000612601 Indizes: ATX Prime Börsen: Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

Nachrichten zu Intercell AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Intercell AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
08.11.2012Intercell buyUBS AG
08.08.2012Intercell buyUBS AG
25.05.2012Intercell haltenErste Bank AG
11.05.2012Intercell haltenErste Bank AG
16.03.2012Intercell haltenErste Bank AG
08.11.2012Intercell buyUBS AG
08.08.2012Intercell buyUBS AG
07.03.2012Intercell buyUBS AG
22.08.2011Intercell outperformMacquarie Research
23.05.2011Intercell outperformMacquarie Research
25.05.2012Intercell haltenErste Bank AG
11.05.2012Intercell haltenErste Bank AG
16.03.2012Intercell haltenErste Bank AG
09.03.2012Intercell haltenErste Bank AG
24.02.2012Intercell haltenErste Bank AG
14.06.2011Intercell reduceErste Group Bank
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Intercell AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene Intercell News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Intercell News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX schließt unter 10.000 Punkte-Marke -- Lufthansa fliegt weniger Verlust ein -- Fresenius mit starkem Quartal -- Commerzbank mit schwachem Auftakt -- FMC, BMW, VW im Fokus

Apple-Chef: "Wir werden Ihnen Dinge geben, ohne die Sie nicht leben können". US-Notenbanker Lockhart: Zinserhöhung im Juni ist eine "reale Option". Rückschlag für US-Mobilfunker Sprint. Edelmetalle bei Anlegern wieder stärker gefragt. Pfizer schlägt sich besser als erwartet. Digitalgeschäft lässt ProSiebenSat.1 weiter rasant wachsen.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat die Volkswagen-Spitze für ihr Beharren auf einen Großteil ihrer Bonus-Zahlungen kritisiert. Wie stehen Sie zu dem Thema?