19.11.2012 08:41

Senden

EANS-Kapitalmarktinformation: DZ BANK AG


-------------------------------------------------------------------------------
Sonstige Kapitalmarktinformationen übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------

Anleihe: EUR 100.000.000 FRN DZ BANK Inhaberschuldverschreibungen von 2012/2017; 4. Aufstockung: von EUR 200.000.000 um EUR 100.000.000 auf EUR 300.000.000 ISIN: DE000DZ9U840; Emission: A26; Valuta: 19.11.2012

Anleihe: EUR 100.000.000 FRN DZ BANK Inhaberschuldverschreibungen von 2012/2015; 7. Aufstockung: von EUR 400.000.000 um EUR 100.000.000 auf EUR 500.000.000 ISIN: DE000DZ9U998; Emission: A54; Valuta: 19.11.2012

Anleihe: EUR 50.000.000 FRN DZ BANK Inhaberschuldverschreibungen von 2012/2017; 2. Aufstockung: von EUR 50.000.000 um EUR 50.000.000 auf EUR 100.000.000 ISIN: DE000DZ1JM67; Emission: A97; Valuta: 19.11.2012

Anleihe: EUR 50.000.000 DZ BANK Unternehmens-CLN 2012-63 2,06% Credit Linked Teilschuldverschreibungen mit Zinsausfall und Anleihenandienung oder Andienungsersatzbetrag ohne Kapitalgarantie in Bezug auf das Referenzunternehmen RWE Aktiengesellschaft, Essen, Bundesrepublik Deutschland, von 2012/2018; ISIN: DE000DZ9VDB4; Emission: 8330; Valuta: 19.11.2012

Anleihe: EUR 50.000.000 DZ BANK Unternehmens-CLN 2012-64 2,04% Credit Linked Teilschuldverschreibungen mit Zinsausfall und Anleihenandienung oder Andienungsersatzbetrag ohne Kapitalgarantie in Bezug auf das Referenzunternehmen Deutsche Telekom AG, Bonn, Bundesrepublik Deutschland, von 2012/2018; ISIN: DE000DZ9VDC2; Emission: 8331; Valuta: 19.11.2012

Anleihe: EUR 50.000.000 DZ BANK Unternehmens-CLN 2012-65 2,70% Credit Linked Teilschuldverschreibungen mit Zinsausfall und Anleihenandienung oder Andienungsersatzbetrag ohne Kapitalgarantie in Bezug auf das Referenzunternehmen METRO AG, Düsseldorf, Bundesrepublik Deutschland, von 2012/2017; ISIN: DE000DZ9VDD0; Emission: 8332; Valuta: 19.11.2012

Anleihe: EUR 50.000.000 DZ BANK Unternehmens-CLN 2012-66 1,95% Credit Linked Teilschuldverschreibungen mit Zinsausfall und Anleihenandienung oder Andienungsersatzbetrag ohne Kapitalgarantie in Bezug auf das Referenzunternehmen Bertelsmann SE & Co. KGaA, Gütersloh, Bundesrepublik Deutschland, von 2012/2017; ISIN: DE000DZ9VDE8; Emission: 8333; Valuta: 19.11.2012

Anleihe: EUR 50.000.000 DZ BANK Inhaberschuldverschreibungen Multi-Callable von 2012/2020; ISIN: DE000DZ1JPU0; Emission: A150; Valuta: 19.11.2012

Rückfragehinweis: Martin Reitz

Telefon: +49 (0)69 7447 01

Fax: +49 (0)69 7447 1685

E-Mail: martin.reitz@dzbank.de

Ende der Mitteilung euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------

Emittent: DZ BANK AG Platz der Republik D-60265 Frankfurt am Main Telefon: +49 (0)69 7447 01 FAX: +49 (0)69-74 47-1685 Email: mail@dzbank.de WWW: www.dzbank.de Branche: Banken ISIN: DE0006349244 Indizes: Börsen: Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen