24.01.2013 11:56
Bewerten
 (0)

EANS-Kapitalmarktinformation: Free Mobility No. 6 UG (haftungsbeschränkt) / Sonstige Kapitalmarkinformation gemäß § 30e WpHG

-------------------------------------------------------------------------------
Sonstige Kapitalmarktinformationen übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------

Bekanntmachung gem. §2b WpHG Die Firma Free Mobility No. 6 UG (haftungsbeschränkt) hat gem. §2b WpHG die Bundesrepublik Deutschland als Herkunftsstaat gewählt.

Rückfragehinweis: Wilmington Trust SP Services (Frankfurt) GmbH

Tel. 069 2992 5385

Ende der Mitteilung euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Free Mobility No. 6 UG (haftungsbeschränkt) Steinweg 3-5 D-60313 Frankfurt Telefon: 069-29925385 FAX: 069-29925387 Email: fradirectors@wilmingtontrust.com Branche: Wertpapiere ISIN: XS0855339080 Indizes: Börsen: Regulierter Markt: Luxembourg Stock Exchange Sprache: Deutsch

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX schließt stärker -- Dow stabil -- Griechische Finanzmärkte stark unter Druck -- LANXESS-Aktie schnellt nach vorläufigen Zahlen hoch -- Software AG, Siemens, Apple, JPMorgan im Fokus

US-Notenbank Fed bleibt geduldig - Leitzins unverändert. Airbus-Chef Enders entschuldigt sich für A400M-Pannen. RTL verhandelt mit Ungarns Regierung über Steuer. Euro fällt vor Fed-Entscheidungen. Gewerkschaft droht mit Warnstreiks bei Coca-Cola. Streit bei Deutscher Post: Krach um Paketzusteller eskaliert.
Hier sollten Sie ihr Geld nicht anlegen!

Hier können Sie ihr Geld anlegen!

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

mehr Top Rankings

Umfrage

Quo vadis Griechenland? Was kommt nach dem Wahlsieg von Alexis Tsipras?