25.11.2012 20:20
Bewerten
 (0)

EANS-News: Avirel Invest AG

-------------------------------------------------------------------------------
Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------

Unternehmen

Zug, 22. November 2012, die Avirel Invest AG, WKN: A0RL6W, ISIN: CH0100797254 gibt bekannt: (euro adhoc) - Der Abschluss eines Mietvertrages für die Nutzung eines Geschäftsreiseflugzeuges des Musters Extra 400 umfasst die Anfangsschulung, aber auch die kontinuierliche Betreuung der Piloten durch erfahrene Trainingskapitäne.

Das einmotorige Flugzeugmuster mit Druckkabine und einer Reisegeschwindigkeit von über 350 km/h (High Performance Aircraft) ist optimal für den selbstfliegenden Unternehmer oder für die Nutzung im Werkverkehr für eilige Fracht geeignet.

Im Vergleich zum Kauf eines Flugzeuges entfällt für den Kunden das Risiko, das bei Eigenvermarktung am Ende einer Nutzungszeit bei der Erzielung eines kalkulierten Verkaufspreises besteht und die Kosten für Nutzung und Wartung sind vorab fest kalkuliert.

Das Gesamtpaket als Logistikkonzept ist damit eine interessante Alternative gegenüber Kauf und erstmaligem Betrieb eines eigenen Flugzeuges. Das "Rent YourPlane" Modell ermöglicht die befristete Langzeitmiete auch für den Einsatz in einem zeitlich begrenzten Projekt.

Für die Vermietung steht ein Pool von mehreren Flugzeugen dieses Musters zur Verfügung. Ein interessantes "Share YourPlane" Angebot mit Stundenkontingenten für mehrere Nutzer an einem Flughafen wird ebenfalls angeboten.

Der Vorstand der YourPlane AG erwartet weitere Vertragsabschlüsse noch zum Jahresende. Für das Vermietungsgeschäft bedeutet diese positive Entwicklung für das laufende und das kommende Jahr eine Umsatzsteigerung von mehreren hundert Prozent.

Information zur Avirel Invest AG

Die Avirel Invest AG ist eine Holdinggesellschaft mit dem Zweck, als strategischer Mehrheitsinvestor die Geschäftsbereiche ihrer deutschen Tochtergesellschaft YourPlane AG innerhalb der Business Aviation durch strategische Beteiligungen weiter auszubauen.

Der Verwaltungsrat weist darauf hin, dass sich Aktionäre im Aviators Club registrieren lassen sollten, um zeitnah Informationen zur aktuellen Entwicklung des Unternehmens zu erhalten.

Für Aktionäre bietet eine Registrierung im "Aviators Club" (www.avirel.ch/aviators-club) Zugang zu exklusiven Events und Angeboten in den Bereichen Lifestyle und Luftfahrt.

Die Aktien der Avirel Invest AG (WKN: A0RL6W) werden am Open Market der Börse in Berlin gehandelt (www.boerse-berlin.de).

Rückfragehinweis: Michael.v.Borzyszkowski@avirel.ch

Ende der Mitteilung euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------

Unternehmen: Avirel Invest AG Baarerstraße 137 CH-6302 Zug Telefon: +41 (0) 44 200 28 57 FAX: +41 (0) 44 200 28 28 Email: investor@avirel.com WWW: http://www.avirel.ch Branche: Luftverkehr ISIN: CH0100797254 Indizes: Börsen: Freiverkehr: Berlin Sprache: Deutsch

Artikel empfehlen?
Kostenlosen Report anfordern

Nachrichten zu Avirel Invest AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Avirel Invest AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Avirel Invest AG Analysen

Meistgelesene Avirel Invest News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Avirel Invest News

Heute im Fokus

DAX schließt mit Gewinn -- Wer ist Martin Winterkorn? - Ein Qualitätsfanatiker will bei VW ganz nach oben --US-Börsen in der Gewinnzone -- Tesla, Biotest, Apple, METRO im Fokus

Venezuela will Goldreserven verpfänden. Karstadt-Tarifverhandlungen unterbrochen. IPO: Börsengang von Sixts Leasing-Tochter für 7. Mai geplant. ThyssenKrupp expandiert in Nordamerika. 45-Milliarden-Fusion gescheitert: Comcast bläst TWC-Übernahme ab. Draghi: Die Zeit für Griechenland-Rettung wird knapp.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die schlechtesten Index-Performer

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die rasende Welt der Elektroautos

Die wundersame Welt von Google

Was verdient man bei Apple?

Die größten deutschen Kapitalvernichter

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

mehr Top Rankings

Umfrage

Die Lokführergewerkschaft GDL hat nach den gescheiterten Tarifgesprächen am Sonntag offiziell beschlossen, erneut zu streiken. Haben Sie dafür Verständnis?