08.03.2012 09:11
Bewerten
 (0)

EANS-News: Nordex gewinnt erneut Auftrag in der Türkei

-------------------------------------------------------------------------------
Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------

Unternehmen/Auftragseingang

Utl.: Tektug Elektrik baut 27,5-MW-Projekt mit N100-Turbinen

Hamburg (euro adhoc) - Der Turbinenhersteller Nordex hat den Auftrag für die Lieferung und Errichtung des Windparks "Sincik" erhalten. Kunde ist die Unternehmensgruppe Tektug Elektrik, die sich auf nachhaltige Energieprojekte spezialisiert hat und bereits mehrere Wasserkraftwerke betreibt. Der Park wird aus elf Großturbinen vom Typ N100/2500 bestehen, die speziell für Standorte mit mittleren Windgeschwindigkeiten ausgelegt sind.

Schon im Herbst 2012 will Nordex mit der Errichtung im Osten der Türkei beginnen. Der Windpark liegt auf einem 1500 Meter hohen Gebirgsrücken nahe der Stadt Adiyaman. Im Jahresdurchschnitt herrschen hier Windgeschwindigkeiten von 6,9 m/s. Unter diesen Bedingungen können die Turbinen einen Jahresertrag von 60 GWh erzielen.

Die lokalen Bauarbeiten koordiniert Nordex über seine türkische Landesgesellschaft, die später auch den Service für die Anlagen übernimmt. Um eine möglichst hohe lokale Wertschöpfung zu erzielen, bezieht der Turbinenhersteller seine Türme von der Ciltug A.S., die zur Tektug-Gruppe gehört und ein erfahrener Hersteller von Komponenten für Wasserkraftwerke ist.

"Der Auftrag ist ein wichtiger Erfolg im Wachstumsmarkt Türkei, denn es ist das erste Windprojekt von Tektug Elektrik. Und die Ausbaupläne unseres neuen Kunden sind weitreichend. Zudem ist das unser Pilotprojekt im östlichen Anatolien. Auch das bietet Chancen auf Folgeprojekte", sagt Ayhan Gök, Geschäftsführer der Nordex Turkey.

Rückfragehinweis: Ralf Peters

Head of Corporate Communication

Tel.: +49 (0)40 300 30 15 22

rpeters@nordex-online.com

Ende der Mitteilung euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------

Unternehmen: Nordex SE Langenhorner Chaussee 600 D-22419 Hamburg Telefon: +49 (0)40 30030-1000 FAX: +49 (0)40 30030-1101 Email: info@nordex-online.com WWW: http://www.nordex-online.com Branche: Alternativ-Energien ISIN: DE000A0D6554, DE0000A0D66L2 Indizes: TecDAX, CDAX, HDAX, Prime All Share, Technology All Share, ÖkoDAX Börsen: Freiverkehr: Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Aktuelle Zertifikate von

(Anzeige)

Nachrichten zu Nordex AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Nordex AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
25.05.2016Nordex buyWarburg Research
25.05.2016Nordex buyCommerzbank AG
24.05.2016Nordex buyOddo Seydler Bank AG
24.05.2016Nordex HaltenIndependent Research GmbH
23.05.2016Nordex kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
25.05.2016Nordex buyWarburg Research
25.05.2016Nordex buyCommerzbank AG
24.05.2016Nordex buyOddo Seydler Bank AG
23.05.2016Nordex kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
23.05.2016Nordex buyCommerzbank AG
24.05.2016Nordex HaltenIndependent Research GmbH
12.05.2016Nordex HaltenIndependent Research GmbH
05.04.2016Nordex HaltenIndependent Research GmbH
30.03.2016Nordex HoldHSBC
23.03.2016Nordex HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
26.04.2016Nordex UnderperformBNP PARIBAS
21.01.2016Nordex UnderperformBNP PARIBAS
06.10.2015Nordex UnderperformMacquarie Research
28.05.2015Nordex UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
11.07.2014Nordex UnderweightHSBC
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Nordex AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX geht mit Plus ins Wochenende -- Dow: Yellen-Effekt verpufft -- US-Wirtschaft wächst schwach -- VW will wohl Milliarden in Batteriefabrik für E-Autos investieren -- SGL, Google und Oracle im Fokus

Bank of America versucht erneut Kreditkartentochter MBNA zu verkaufen. Monsanto-Managern winkt Millionen-Regen bei Übernahme. Air France tankt nach Sprit-Protesten mehr im Ausland. EU verschärft erneut Sanktionen gegen Nordkorea. Aktionäre von DMG Mori sollen Abfindung von 37,35 Euro erhalten. Yellen: Leitzinserhöhung in den kommenden Monaten angemessen. BMW & Co.: Autobauer rufen in den USA Millionen Wagen zurück.
Welche Marke ist die teuerste?
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
In welcher Metropolregion leben am meisten Menschen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Bundeskanzlerin Merkel hält trotz aller Kritik am umstrittenen Flüchtlingspakt mit der Türkei fest. Wie bewerten Sie dessen Chancen?