14.05.2012 07:26
Bewerten
 (0)

EANS-News: aleo solar AG

-------------------------------------------------------------------------------
Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------

3-Monatsbericht

Prenzlau/Oldenburg (euro adhoc) - Die Aleo Solar AG (ISIN: DE000A0JM634) hat in den ersten drei Monaten des Jahres 2012 einen Umsatz von 74,6 Mio. Euro erzielt. Damit fiel der Umsatz gegenüber dem ersten Vorjahresquartal (87,4 Mio. Euro) um 14,6 Prozent. Das EBIT betrug -8,2 Mio. Euro (2,0 Mio. Euro), die EBIT-Marge lag bei
11,0 Prozent (2,3 Prozent). Das Ergebnis je Aktie beläuft sich auf
0,63 Euro (0,06 Euro), die Produktionsmenge stieg auf 87,9 Megawatt (75,0 MW).

"Mit dem Nachfrageschub infolge der Diskussion um die EEG-Novelle konnten wir unseren Umsatz in Deutschland leicht steigern", sagt York zu Putlitz, Vorstandsvorsitzender und Finanzvorstand der aleo solar AG. "Das internationale Geschäft fiel dagegen im Vergleich zum Vorjahresquartal deutlich schwächer aus." Dementsprechend sank der Auslandsanteil am Umsatz im ersten Quartal 2012 auf 57,2 Prozent (65,0 Prozent). Im Jahresverlauf rechnet die aleo solar AG in Deutschland mit einem moderaten Geschäft. Im zweitwichtigsten Markt Italien ist ein starkes zweites Quartal zu erwarten, bevor voraussichtlich zur Jahresmitte deutliche Restriktionen bei der Photovoltaik-Förderung wirksam werden.

Auf Basis der Nähe zu ihren rund 1.700 Fachhändlern und Installateuren will die aleo solar AG den Absatz und die Produktion in 2012 steigern. Die Vergütungskürzungen in zentralen Märkten wie Italien und der daraus resultierende Preisverfall für Solarmodule dürften jedoch drastischer als bislang erwartet ausfallen, ohne dass sich das Marktvolumen vergrößert. Deshalb reduziert die aleo solar AG die Umsatzprognose: Bislang wurde im Jahr 2012 ein Umsatz von 440 Mio. Euro angestrebt. Nun werden im laufenden Geschäftsjahr ein Umsatz von mindestens 410 Mio. Euro und weiterhin ein negatives Ergebnis erwartet.

Rückfragehinweis: Hermann Iding

Corporate Communications

Tel.: +49 (0)441-21988-390

E-Mail: Invest@aleo-solar.de

Ende der Mitteilung euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------

Unternehmen: aleo solar AG Gewerbegebiet Nord, Marius-Eriksen-Straße 1 D-17291 Prenzlau Telefon: +49(0)441 21988-0 FAX: +49 (0)441 21988-69 Email: invest@aleo-solar.de WWW: http://www.aleo-solar.de Branche: Alternativ-Energien ISIN: DE000A0JM634 Indizes: CDAX, Prime All Share, Technology All Share Börsen: Freiverkehr: Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Nachrichten zu Aleo Solar AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Aleo Solar AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16.11.2012Aleo Solar sellClose Brothers Seydler Research AG
05.10.2012Aleo Solar sellClose Brothers Seydler Research AG
14.08.2012Aleo Solar sellClose Brothers Seydler Research AG
17.05.2012Aleo Solar sellClose Brothers Seydler Research AG
22.03.2012Aleo Solar sellClose Brothers Seydler Research AG
20.08.2010Aleo Solar buyClose Brothers Seydler Research AG
26.06.2009aleo solar kaufenFuchsbriefe
20.05.2009aleo solar Tipp des TagesDer Aktionär-online
05.12.2008aleo solar buySal. Oppenheim jr. & Cie. KGaA
23.09.2008aleo solar buySal. Oppenheim jr. & Cie. KGaA
13.05.2011Aleo Solar holdClose Brothers Seydler Research AG
29.03.2011Aleo Solar holdClose Brothers Seydler Research AG
15.11.2010Aleo Solar holdClose Brothers Seydler Research AG
20.10.2009aleo solar neuer Fair ValueSal. Oppenheim jr. & Cie. KGaA
11.02.2008aleo solar haltenEuro am Sonntag
16.11.2012Aleo Solar sellClose Brothers Seydler Research AG
05.10.2012Aleo Solar sellClose Brothers Seydler Research AG
14.08.2012Aleo Solar sellClose Brothers Seydler Research AG
17.05.2012Aleo Solar sellClose Brothers Seydler Research AG
22.03.2012Aleo Solar sellClose Brothers Seydler Research AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Aleo Solar AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene Aleo Solar News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Aleo Solar News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX mit Jahreshoch -- Dow leichter erwartet -- Trump: Softbank investiert 50 Mrd. Dollar in USA -- EU-Strafe von knapp 500 Millionen Euro gegen drei Großbanken -- Tesla, Apple, VW, Steinhoff im Fokus

Italiens Senat macht mit Zustimmung zum Haushalt Weg für Renzis Rücktritt frei. Linde und Praxair starten neuen Anlauf für Zusammenschluss. T-Mobile US-Aktie: Warum Softbank-Gerüchte die Aktie der Telekom-Tochter treiben. Bayer wohl in fortgeschrittenen Verkaufsgesprächen zu Dermatologie-Geschäft.
Hobby zum Beruf
Jetzt durchklicken
Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Jetzt durchklicken
Wo leben die meisten Milliardäre?
Jetzt durchklicken
Die glücklichsten Länder der Welt
Jetzt durchklicken
Von diesen Schnellrestaurants sind die Deutschen begeistert
Jetzt durchklicken
So wurden Steuergelder verschwendet
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?