29.11.2012 11:17
Bewerten
 (0)

EANS-PVR: GSW Immobilien AG / Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

=------------------------------------------------------------------------------- Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------------

Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie)

Der GSW Immobilien AG sind am 27. November 2012 Stimmrechtsmitteilungen nach § 21 Abs. 1 WpHG namens und im Auftrag der nachfolgend genannten Gesellschaften mit folgendem Inhalt zugegangen:

Die Credit Suisse Group AG (Zürich, Schweiz) hat uns mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der GSW Immobilien AG am 21. November 2012 die Schwelle von 3% überschritten hat und zu diesem Tag 4,53% (2.288.157 Stimmrechte) beträgt. Davon sind ihr 0,68% der Stimmrechte (343.553 Stimmrechte) nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG und 3,85% der Stimmrechte (1.944.604 Stimmrechte) nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 in Verbindung mit § 22 Abs. 1 Satz 2 WpHG zuzurechnen.

Die Credit Suisse AG (Zürich, Schweiz) hat uns mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der GSW Immobilien AG am 21. November 2012 die Schwelle von 3% überschritten hat und zu diesem Tag 4,53% (2.288.157 Stimmrechte) beträgt. Davon sind ihr 0,68% der Stimmrechte (343.553 Stimmrechte) nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG und 3,85% der Stimmrechte (1.944.604 Stimmrechte) nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 in Verbindung mit § 22 Abs. 1 Satz 2 WpHG zuzurechnen.

Die Banco de Investimentos Credit Suisse (Brasil) S.A. (Sao Paulo, Brasilien) hat uns mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der GSW Immobilien AG am 21. November 2012 die Schwelle von 3% überschritten hat und zu diesem Tag 3,79% (1.916.394 Stimmrechte) beträgt. Davon sind ihr 3,79% der Stimmrechte (1.916.394 Stimmrechte) nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 in Verbindung mit § 22 Abs. 1 Satz 2 WpHG zuzurechnen.

Die Credit Suisse Hedging-Griffo Investimentos S.A.(Sao Paulo, Brasilien) hat uns mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der GSW Immobilien AG am 21. November 2012 die Schwelle von 3% überschritten hat und zu diesem Tag 3,79% (1.916.394 Stimmrechte) beträgt. Davon sind ihr 3,79% der Stimmrechte (1.916.394 Stimmrechte) nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 in Verbindung mit § 22 Abs. 1 Satz 2 WpHG zuzurechnen.

Die Credit Suisse Hedging-Griffo Servicos Internacionais S.A.(Sao Paulo, Brasilien) hat uns mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der GSW Immobilien AG am 21. November 2012 die Schwelle von 3% überschritten hat und zu diesem Tag 3,79% (1.916.394 Stimmrechte) beträgt. Davon sind ihr 3,79% der Stimmrechte (1.916.394 Stimmrechte) nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 in Verbindung mit § 22 Abs. 1 Satz 2 WpHG zuzurechnen.

Ende der Mitteilung euro adhoc =-------------------------------------------------------------------------------

(END) Dow Jones Newswires

   November 29, 2012 04:47 ET (09:47 GMT)- - 04 47 AM EST 11-29-12

Nachrichten zu GSW Immobilien AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu GSW Immobilien AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.06.2014GSW Immobilien SellSociété Générale Group S.A. (SG)
06.02.2014GSW Immobilien haltenBankhaus Lampe KG
03.02.2014GSW Immobilien haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
08.01.2014GSW Immobilien kaufenBankhaus Lampe KG
27.12.2013GSW Immobilien haltenDZ-Bank AG
08.01.2014GSW Immobilien kaufenBankhaus Lampe KG
15.11.2013GSW Immobilien kaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.11.2013GSW Immobilien kaufenCommerzbank AG
15.10.2013GSW Immobilien kaufenCommerzbank AG
09.10.2013GSW Immobilien kaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.02.2014GSW Immobilien haltenBankhaus Lampe KG
03.02.2014GSW Immobilien haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
27.12.2013GSW Immobilien haltenDZ-Bank AG
09.12.2013GSW Immobilien haltenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.12.2013GSW Immobilien haltenBankhaus Lampe KG
19.06.2014GSW Immobilien SellSociété Générale Group S.A. (SG)
20.11.2013GSW Immobilien verkaufenBankhaus Lampe KG
19.11.2013GSW Immobilien verkaufenWarburg Research
23.08.2013GSW Immobilien verkaufenHSBC
12.04.2011GSW Immobilien nicht zeichnenWirtschaftswoche
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für GSW Immobilien AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene GSW Immobilien News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere GSW Immobilien News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX legt kräftig zu -- Dow startet freundlich -- Italiener lehnen Verfassungsreform ab, Renzi wird zurücktreten - droht nun die Krise? -- Deutsche Bank, Volkswagen im Fokus

BASF, LANXESS, Covestro: Chemiewerte profitieren von positiver Merrill-Studie - Aktien steigen. EZB dürfte Ankaufprogramm verlängern. Panasonic will österreichischen Autozulieferer ZKW kaufen. BMW schickt 2017 autonome Testflotte in Münchner Innenstadt. Obama blockiert AIXTRON-Übernahme - Unternehmen gibt Hoffnung nicht auf.
Hobby zum Beruf
Jetzt durchklicken
Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Jetzt durchklicken
Wo leben die meisten Milliardäre?
Jetzt durchklicken
Die glücklichsten Länder der Welt
Jetzt durchklicken
Von diesen Schnellrestaurants sind die Deutschen begeistert
Jetzt durchklicken
So wurden Steuergelder verschwendet
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Folgen erwarten sie aus dem "No" der Italiener zur Verfassungsreform?