15.10.2012 09:14
Bewerten
 (0)

EANS-Stimmrechte: F. Reichelt Aktiengesellschaft / Korrektur der Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung vom 11. Okt. 2012, 13:17 Uhr

-------------------------------------------------------------------------------
Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------

Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie)

Angaben zum Mitteilungspflichtigen:
---------------------------------
Name: Horst Gaßmann Staat: Deutschland

F. Reichelt Aktiengesellschaft Hamburg

ISIN: DE0007075038 und DE0007075004

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG zur Korrektur einer Stimmrechtsmitteilung

Herr Horst Gaßmann, Deutschland, hat uns mit Schreiben vom 11. Oktober 2012 gemäß § 21 Abs. 1 WpHG in Korrektur einer Stimmrechtsmitteilung vom 10. Oktober 2012 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der F. Reichelt Aktiengesellschaft, Hamburg, am 04.10.2012 die Schwelle von 5% unterschritten hat und an diesem Tag 3,45% (das entspricht 38.814 Stimmrechten) betrug und dass sein Stimmrechtsanteil am 05.10.2012 die Schwelle von 3% unterschritten hat und an diesem Tag 1,95% (das entspricht 21.952 Stimmrechten) betrug.

Hamburg, im Oktober 2012

F. Reichelt Aktiengesellschaft Der Vorstand

Rückfragehinweis: Vorstand F. Reichelt AG

Tel.: 040 66988411

reichelt-hamburg@t-online.de

Ende der Mitteilung euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------

Emittent: F. Reichelt Aktiengesellschaft Rahlau 88-90 D-22045 Hamburg Telefon: +49 (0)40 66 9 88-411 FAX: +49 (0)40 66 9 88-406 Email: reichelt-hamburg@t-online.de WWW: http://www.f-reichelt-ag.de Branche: Immobilien ISIN: DE0007075004, DE0007075038 Indizes: Börsen: Freiverkehr: Stuttgart, Regulierter Markt: Hamburg Sprache: Deutsch

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu F.Reichelt AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu F.Reichelt AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr F.Reichelt AG Analysen

Meistgelesene FReichelt News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere FReichelt News

FReichelt Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX legt kräftig zu -- Airbus-Absturz: Fehlender Flugschreiber soll Erklärungen liefern -- Kein Durchbruch bei Verhandlungen zu Griechenland in Brüssel -- Intel in Gesprächen über Altera-Übernahme

Dänemark gibt wieder Geldmarktpapiere aus. Deutsche Post rechnet mit Warnstreiks im April. HHLA erwartet für 2015 nicht mehr Gewinn - Überraschend hohe Dividende. Holcim verkauft Minderheitsbeteiligung in Thailand. Weichai Power stockt Anteil an Kion auf 38,25 Prozent auf. Germanwings-Co-Pilot litt nach Pressebericht unter Sehstörungen.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welches ist das erfolgreichste Geschäftsfeld von Apple?

In diesen Ländern finden Sie leicht Arbeit!

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Die wundersame Welt von Google

mehr Top Rankings

Umfrage

Berichte über Probleme im Zusammenhang mit der Einführung des Mindestlohns hält Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft für aufgebauscht. Wie stehen Sie zu diesem Thema.