28.01.2013 18:15
Bewerten
 (0)

EANS-Stimmrechte: K+S Aktiengesellschaft / Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

-------------------------------------------------------------------------------
Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------

Mitteilung nach § 25a Abs. 1 WpHG (Finanz-/sonstige Instrumente)

Angaben zum Mitteilungspflichtigen:
----------------------------------

Name: Société Générale Effekten GmbH Sitz: Frankfurt Staat: Deutschland

Wir haben die folgenden Mitteilungen nach § 25a Abs. 1 WpHG am 28.01.2013 erhalten:

Emittent: K+S Aktiengesellschaft Bertha-von-Suttner Str. 7 34131 Kassel Deutschland

Mitteilungspflichtiger: Société Générale Effekten GmbH Staat: Deutschland Sitz: Frankfurt

Art der Schwellenberührung: Schwellenüberschreitung

Betroffene Meldeschwelle: 5%

Datum der Schwellenberührung: 18.01.2013

Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 5,08% (entspricht: 9.726.345 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten i.H.v. 191.400.000

Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil: Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG: 5,09% (entspricht: 9.742.260 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten) Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten) Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten)

Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG: Kette der kontrollierten Unternehmen: -

ISIN oder Bezeichnung des (Finanz-/sonstigen) Instruments und Fälligkeit:

25a WpHG Structured Call option, 03.01.2025 Structured Call option, 05.01.2015 Structured Call option, 15.12.2017 Structured Call option, 16.12.2016 Structured Call option, 18.12.2015 Structured Call option, 19.12.2014

Rückfragehinweis: Kai Kirchhoff

Telefon: +49(0)561-9301-1885

E-Mail: kai.kirchhoff@k-plus-s.com

Ende der Mitteilung euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------

Emittent: K+S Aktiengesellschaft Bertha-von-Suttner-Straße 7 D-34131 Kassel Telefon: +49 (0)561 9301-1460 FAX: +49 (0)561 9301-2425 Email: investor-relations@k-plus-s.com WWW: http://www.k-plus-s.com Branche: Chemie ISIN: DE000KSAG888 Indizes: DAX, Midcap Market Index, CDAX, Classic All Share, HDAX, Prime All Share Börsen: Regulierter Markt: Hannover, Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Aktuelle Zertifikate von

(Anzeige)

Nachrichten zu K+S AG

  • Relevant2
  • Alle2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu K+S AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.07.2016K+S buyBaader Wertpapierhandelsbank
20.07.2016K+S SellCitigroup Corp.
19.07.2016K+S buyBaader Wertpapierhandelsbank
15.07.2016K+S buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
15.07.2016K+S kaufenBankhaus Lampe KG
22.07.2016K+S buyBaader Wertpapierhandelsbank
19.07.2016K+S buyBaader Wertpapierhandelsbank
15.07.2016K+S buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
15.07.2016K+S kaufenBankhaus Lampe KG
15.07.2016K+S buyBaader Wertpapierhandelsbank
14.07.2016K+S market-performBernstein Research
13.07.2016K+S market-performBernstein Research
05.07.2016K+S market-performBernstein Research
04.07.2016K+S HoldDeutsche Bank AG
28.06.2016K+S market-performBernstein Research
20.07.2016K+S SellCitigroup Corp.
11.07.2016K+S SellUBS AG
11.07.2016K+S UnderperformCredit Suisse Group
08.07.2016K+S SellUBS AG
04.07.2016K+S UnderweightJP Morgan Chase & Co.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für K+S AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Dow mit leichten Minus -- Commerzbank-Gewinn sackt um ein Drittel ab -- Analyst: Apple hat beste Zeiten hinter sich -- McDonald's enttäuscht -- VW, Covestro, Kontron im Fokus

Kreise: Unicredit erwägt Kapitalerhöhung von bis zu fünf Milliarden Euro. US-Gericht genehmigt Milliarden-Vergleich im VW-Dieselskandal. Deutsche-Börse-Aktionäre stimmen Fusion mit LSE zu. Mobileye beendet Zusammenarbeit mit Tesla. DuPont vor Fusion mit Dow Chemical mit kräftigem Gewinnsprung. Diese Aktien sollten Anleger kaufen, wenn Donald Trump US-Präsident wird. Hiobsbotschaft aus britischer Wirtschaft schreckt Währungshüter auf.
Welche deutsche Stadt hat die meiste Kohle?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Die wertvollsten Marken 2016

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wo hat man am meisten Urlaub?
Rohstoff-Performer im ersten Halbjahr 2016
DAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
Welche deutsche Stadt ist bereit für die Zukunft?
TecDAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
mehr Top Rankings

Umfrage

Was ist Ihre Meinung zu selbstfahrenden Autos?