11.10.2012 21:04
Bewerten
 (0)

EANS-Stimmrechte: PANDATEL AG i.A.

    EANS-PVR: PANDATEL AG i.A. / Korrektur der Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung vom 08. Okt. 2012, 17:25 Uhr

 

--------------------------------------------------------------------------------   Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------

 

Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie)

 

 

Angaben zum Mitteilungspflichtigen:

 

-----------------------------------

 

Name:    Zibin Lu

 

Staat:   VR China

 

 

Herr Zibin Lu, VR China, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 05.10.2012 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der PANDATEL Aktiengesellschaft i.A., München, Deutschland, ISIN: DE0006916307, WKN: 691630 am 28.09.2012 die Schwellen von 3%, 5%, 10%, 15%, 20%, 25%, 30% und 50% der Stimmrechte unterschritten hat und an diesem Tag 0% (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat.

 

 

Rückfragehinweis: Florian Renner

 

Tel.: 089/20500567

 

E-Mail: f.renner@gci-management.com

 

Emittent:    PANDATEL AG i.A.              Brienner Straße  7              D-80333 München Telefon:     +49 (0)89 2 05 00-6 20 FAX:         +49 (0)89 2 05 00 555 Email:       info@pandatel.de WWW:         http://www.pandatel.de Branche:     Telekommunikation ISIN:        DE0006916307 Indizes:      Börsen:      Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt Sprache:    Deutsch

 

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Pandatel AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Pandatel AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.07.2005Pandatel kaufenPerformaxx
21.07.2005Pandatel kaufenPerformaxx
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Pandatel AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Pandatel AG Analysen

Meistgelesene Pandatel News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Pandatel News

Heute im Fokus

DAX verliert kräftig -- Dow in Rot erwartet -- Microsoft hat wohl Berliner Startup 6Wunderkinder gekauft -- Börsengang könnte Fitbit rund 358 Millionen US-Dollar bringen -- Apple, Salzgitter im Fokus

Tsipras: Haben Geldgebern "realistischen Plan" vorgelegt. Beck's-Chef muss Posten nach Alkohol-Fahrt räumen. Red Book: Dieses kleine Buch hat jeder Facebook-Angestellte auf dem Schreibtisch. Haupteigner sieht Evonik im DAX - Clariant-Übernahme erledigt. Deutsche Arbeitslosenzahl sinkt im Mai auf 2,762 Millionen.
Das steht in der Facebook-Bibel

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die rasende Welt der Elektroautos

Die wundersame Welt von Google

Was verdient man bei Apple?

Die größten deutschen Kapitalvernichter

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

mehr Top Rankings

Umfrage

Bundeskanzlerin Merkel wies Vorwürfe zurück, wonach die Bundesregierung die Öffentlichkeit über die Aussichten auf eine deutsch-amerikanische Vereinbarung zum Verzicht auf gegenseitige Spionage getäuscht haben soll. Glauben Sie ihr?