28.12.2012 15:17
Bewerten
 (0)

EANS-WPUEG: Florian Behnk/ Ergänzung zur Veröffentlichung über die Kontrollerlangung gemäß §§ 35 Abs. 1 Satz 1, 10 Abs. 3 Satz 1 und 2 des Wertpapiererwer...

=------------------------------------------------------------------------------- WPÜG-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------------

Ergänzung der Veröffentlichung Kontrollerlangung /Zielgesellschaft: RWL Solar AG; Bieter: Florian Behnk und UNIONTRUST Grundbesitz Beteiligungs GmbH; Florian Behnk/ Ergänzung zur Veröffentlichung über die Kontrollerlangung gemäß §§ 35 Abs. 1 Satz 1, 10 Abs. 3 Satz 1 und 2 des Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetzes ("WpÜG")

Bieter: Florian Behnk und UNIONTRUST Grundbesitz Beteiligungs GmbH Hamburg, Deutschland

Zielgesellschaft: RWL Solar AG Georgswerder Bogen 7, 21109 Hamburg

eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Hamburg unter der Nummer HR B 121078

ISIN: DE0007786303, WKN: 778630

Börsenplätze der Zielgesellschaft: Berliner Wertpapierbörse,

Ergänzung der Veröffentlichung über die Kontrollerlangung gemäß §§ 35 Abs. 1 Satz 1, 10 Abs. 3 Satz 1 und 2 des Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetzes ("WpÜG")

Von Herrn Florian Behnk und der UNIONTRUST Grundbesitz Beteiligungs GmbH

Die Kontrollerwerber teilen mit, dass sie am 27. Dezember 2012 gemäß § 37 WpÜG Antrag auf Befreiung von der Verpflichtung zur Abgabe eines Pflichtangebotes bei der Bundesanstalt für Finanzaufsicht gestellt haben.

Hamburg, 28. Dezember 2012

Florian Behnk und UNIONTRUST Grundbesitz Beteiligungs GmbH, Hamburg, Deutschland

Georgswerder Bogen 7, D-21109 Hamburg Tel.: +49 (0) 40 53695507 Fax: +49 (0) 40 53695509 Mail: kontakt@uniontrust.de

Ende der WpÜG-Meldung

Ende der Mitteilung euro adhoc =-------------------------------------------------------------------------------

(END) Dow Jones Newswires

   December 28, 2012 08:46 ET (13:46 GMT)- - 08 46 AM EST 12-28-12

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX schließt über 11.100-Punkte-Marke -- EZB verlängert milliardenschwere Anleihenkäufe -- Chinesische Investoren an Einstieg bei Deutscher Bank interessiert -- AIXTRON im Fokus

Harsche Kritik von Ökonomen zum verlängerten EZB-Anleihenkaufprogramm. Darum will Snapchat doch schneller an die Börse als gedacht. thyssenkrupp wurde Ziel von massivem Hacker-Angriff. KKR will bei Konsumforscher GfK einsteigen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Jetzt durchklicken
Wo leben die meisten Milliardäre?
Jetzt durchklicken
Die glücklichsten Länder der Welt
Jetzt durchklicken
Von diesen Schnellrestaurants sind die Deutschen begeistert
Jetzt durchklicken
So wurden Steuergelder verschwendet
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?