21.02.2013 08:29
Bewerten
 (0)

EU-Kommission legt düsteren Ausblick für Frankreich vor - Presse

   Die EU-Kommission wird einem Pressebericht zufolge ihre bereits trüben Prognosen für Frankreichs Wirtschaft und Haushaltslage nochmals senken. Bei ihrer Zwischenprognose zu Wachstum und Inflation werde die Brüsseler Behörde ihre Wachstumsprognose für Frankreich 2013 auf 0,1 von 0,4 Prozent zurücknehmen, berichten die Zeitungen Le Monde und Le Point auf ihren Webseiten übereinstimmend. Die EU-Kommission wird ihren Bericht am Freitag vorstellen.

   Für das Haushaltsdefizit werde nun ein Wert von 3,6 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) veranschlagt, hieß es in den Berichten. Im Herbst hatte die Vorhersage auf 3,5 Prozent gelautet. Der Maastricht-Vertrag sieht 3,0 Prozent als zulässigen Höchstwert vor.

   Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

   DJG/apo/sgs

   (END) Dow Jones Newswires

   February 21, 2013 01:59 ET (06:59 GMT)

   Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 01 59 AM EST 02-21-13

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX schließt im Minus -- US-Börsen schwächer -- Allianz-Aktionäre um Geschäftsmodell besorgt -- Siemens glänzt mit Ergebnissen -- adidas, HeidelbergCement, Deutsche Telekom im Fokus

Bayer will 2016 Zulassung für Regorafenib beantragen. EZB beschließt Ende des 500-Euro-Scheins. Tesla kritisiert Kaufprämien für E-Autos wegen Preisgrenze. Apple darf keine überholten iPhones in Indien verkaufen. Auftragsflut und Vorstandsrücktritt belasten ElringKlingers Ergebnis.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Indizes als Basiswert sind sowohl bei Anlage- als auch bei Hebelprodukten sehr beliebt. Welchen der folgenden Indizes berücksichtigen Sie primär bei Ihrer Auswahl?