19.11.2012 08:44
Bewerten
 (0)

EUREX/DAX-Futures starten freundlich - Vorgaben stützen

   FRANKFURT--Mit freundlicher Tendenz sind die DAX-Futures in die neue Handelswoche gestartet. Die späte Erholung an Wall Street vom Freitag und die Rally in Japan treiben die Kurse. Der Dezember-Kontrakt des DAX-Futures steigt gegen 8.08 Uhr um 28,5 auf 7.018 Punkte. Das Tageshoch liegt bislang bei 7.021,5 und das -tief bei 7.012 Punkten. Umgesetzt wurden bisher rund 1.200 Kontrakte.

DJG/mod/flf (END) Dow Jones Newswires

   November 19, 2012 02:14 ET (07:14 GMT)

   Copyright (c) 2012 Dow Jones & Company, Inc.- - 02 14 AM EST 11-19-12

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX schwächer -- Apple-Manager schürt Spekulationen über Auto-Pläne -- Daimler drängt ins Geschäft mit stationären Energiespeichern -- Siemens besorgt sich 7,75 Milliarden Dollar am US-Kapitalmarkt

GoPro will Drohne als Zubehör herausbringen. EZB-Ratsmitglied Nowotny bleibt bei Griechenland hart. Schlechtere Bonitätsnote lastet auf E.ON. Google will Bezahlsystem für Android vorstellen. US-Chipbranche steht vor Milliardenfusion. Russland - Fifa-Festnahmen wohl "illegale" Anwendung von US-Recht.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die rasende Welt der Elektroautos

Die wundersame Welt von Google

Was verdient man bei Apple?

Die größten deutschen Kapitalvernichter

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

mehr Top Rankings

Umfrage

Die Schweizer Steuerverwaltung präsentiert die Namen möglicher deutscher und anderer ausländischer Steuerbetrüger im Internet. Was halten Sie von diesem Schritt?