18.06.2013 08:20
Bewerten
 (8)

EZB/Draghi: Konjunktur erholt sich langsam auf niedrigem Niveau

   Von Andreas Plecko

   Der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, sieht eine langsame Konjunkturerholung in der Eurozone, allerdings ausgehend von einem niedrigen Niveau. Das Exportwachstum dürfte von einer Belebung der Weltwirtschaft profitieren, sagte der Währungshüter laut Redetext bei einer Ansprache in Jerusalem. Die Binnennachfrage sollte von der lockeren Geldpolitik, von den niedrigeren Ölpreisen sowie dem höheren Verbrauchervertrauen und den Wohlstandseffekten gestützt werden, die aus der Erholung der Finanzmärkte seit dem vergangenen Sommer resultieren.

   Der EZB-Rat habe betont, dass die Geldpolitik so lange wie nötig stimulierend bleibe. In der nächsten Zeit werde der EZB-Rat alle Wirtschafts- und Finanzdaten genau analysieren. "Falls nötig, stehen wir zum Handeln bereit", bekräftigte Draghi. Anfang Juni hatte die EZB ihren Leitzins auf dem Rekordtief von 0,50 Prozent belassen. Wegen der anhaltenden Wirtschaftsschwäche im Euroraum schließen manche Ökonomen eine weitere Zinslockerung nicht aus, wenngleich der Effekt gering bleiben dürfte, weil das Zinsniveau schon so niedrig ist.

   Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

   DJG/apo/sgs

   (END) Dow Jones Newswires

   June 18, 2013 02:15 ET (06:15 GMT)

   Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 02 15 AM EDT 06-18-13

Heute im Fokus

DAX & Dow Jones gehen mit leichten Verlusten ins Wochenende -- Apple lädt zu Neuheiten-Präsentation am 9. September -- Fresenius, BMW, Wirecard im Fokus

Nikkei und Shanghai Composite weiter erholt - China pumpt weitere Milliarden in den Geldmarkt. 5 Dinge, die bei einem Börsengang der Postbank zählen. Interims-Regierung in Athen ernannt - Syriza verliert bei griechischen Wählern an Zustimmung. Bayer will Covestro 2015 an die Börse bringen. Draghi unterstützt Forderung für Finanzministerium in Europa.
Die niedrigsten Neuzulassungen

Wer brilliert in der Wirtschaftswelt?

Diese Firmen patentieren am meisten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Was verdient man bei Google?

Welcher Darsteller verdient am meisten?

Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?

Produkte von Google, die keiner kennt

Heute sind sie Milliardäre

mehr Top Rankings

Umfrage

Der deutsche Leitindex kann die Marke von 10.000 Punkten zum Wochenauftakt vorbörslich nicht mehr verteidigen. Wo sehen sie den DAX in einem Monat?