18.02.2013 17:13
Bewerten
 (0)

EZB veröffentlicht am Donnerstag Jahresabschluss 2012

   Von Hans Bentzien

   Die Europäische Zentralbank (EZB) wird am Donnerstag dieser Woche ihren Jahresabschluss für 2012 veröffentlichen. EZB-Präsident Mario Draghi kündigte bei seiner Anhörung im Wirtschafts- und Währungsausschuss des Europaparlaments für diesen Tag Zahlen dazu an, welches Ergebnis die EZB im vergangenen Jahr aus ihren Staatsanleihekäufen durch das SMP-Programms erzielt hat. Ein EZB-Sprecher sagte auf Anfrage, dass die EZB am 21. Februar ihren Jahresabschluss veröffentlichen wolle. An diesem Tag trifft auch der EZB-Rat zu seiner monatlichen Sitzung ohne geldpolitischen Beschluss zusammen.

   Kontakt zum Autor: hans.bentzien@dowjones.com

   DJG/hab/chg

   (END) Dow Jones Newswires

   February 18, 2013 11:11 ET (16:11 GMT)

   Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 11 11 AM EST 02-18-13

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX schließt schwächer -- Wall Street feiertagsbedingt geschlossen -- Griechisches Verfassungsgericht lässt Referendum zu -- K+S, Facebook im Fokus

Tsipras schwört seine Anhänger auf 'Nein' bei Referendum ein. Knappes Ergebnis bei Hellas-Referendum erwartet. Friedliche Demonstration gegen Sparauflagen für Griechenland. Alter Flughafen Berlin-Schönefeld bleibt länger am Netz. Tsipras fordert Schuldenschnitt und 20 Jahre mehr Zeit. Im Übernahmepoker um K+S verhärten sich die Fronten. Tsipras: Ein Nein beim Referendum wäre kein Ende der Verhandlungen. Varoufakis: Einigung mit Gläubigern kommt in jedem Fall zustande.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welcher Fußballtrainer verdient am meisten?

Diese Aktien stehen bei Hedgefonds ganz oben

Umfrage

Wie wird sich nach Ihrer Einschätzung der DAX bis zum Jahresende entwickeln?