29.06.2012 17:12
Bewerten
 (0)

Eon erhöht Gaspreise im September

    DÜSSELDORF/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Auf viele Kunden des größten deutschen Energiekonzerns Eon rollen Gaspreiserhöhungen zu. Im September werden fünf Regionalgesellschaften des Unternehmens die Preise in der Grundversorgung nach oben anpassen, sagte ein Sprecher der Eon Vertrieb GmbH. Für einen Haushalt mit einem Verbrauch von 20.000 Kilowattstunden errechne sich ein Anstieg von 5,7 Prozent. Wie viele Haushalte von den Preisaufschlägen betroffen sind, konnte er nicht sagen.

 

    Nach Angaben des Internetvergleichsportals Verivox planen neben Eon über 40 Gasanbieter in den nächsten Monaten Preiserhöhungen von durchschnittlich 6 Prozent. Hieraus ergäben sich Mehrbelastungen für einen Musterhaushalt von 84 Euro pro Jahr. Betroffen seien rund fünf Millionen Haushalte. Die Preisaufschläge bei Gas kämen nicht überraschend, erklärte der Leiter Energiewirtschaft bei Verivox, Peter Reese. Die Ölpreise hätten sich Anfang 2012 auf hohem Niveau bewegt und viele Gaslieferverträge seien nach wie vor an diese Preisentwicklung gekoppelt.

 

    Wie der Eon-Sprecher weiter sagte, habe Eon im Jahr 2009 dreimal in Folge den Gaspreis gesenkt und in der Folgezeit stabil gehalten. Die Marktpreise bewegten sich jedoch seit einiger Zeit nach oben. Zahlreiche Wettbewerber kündigten höhere Gaspreise mit Beginn der Heizperiode im Herbst an. Nun könne sich Eon dieser Entwicklung nicht länger entziehen./ls/DP/he

 

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu E.ON AG (spons. ADRs)

  • Relevant
  • Alle1
  • vom Unternehmen1
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu E.ON AG (spons. ADRs)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr E.ON AG (spons. ADRs) Analysen

EON Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schließt schwächer -- Wall Street feiertagsbedingt geschlossen -- Griechisches Verfassungsgericht lässt Referendum zu -- K+S, Facebook im Fokus

Tsipras schwört seine Anhänger auf 'Nein' bei Referendum ein. Knappes Ergebnis bei Hellas-Referendum erwartet. Friedliche Demonstration gegen Sparauflagen für Griechenland. Alter Flughafen Berlin-Schönefeld bleibt länger am Netz. Tsipras fordert Schuldenschnitt und 20 Jahre mehr Zeit. Im Übernahmepoker um K+S verhärten sich die Fronten. Tsipras: Ein Nein beim Referendum wäre kein Ende der Verhandlungen. Varoufakis: Einigung mit Gläubigern kommt in jedem Fall zustande.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welcher Fußballtrainer verdient am meisten?

Diese Aktien stehen bei Hedgefonds ganz oben

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Wie wird sich nach Ihrer Einschätzung der DAX bis zum Jahresende entwickeln?