13.11.2012 15:05
Bewerten
 (1)

Eon schließt Kraftwerke in Bayern und Hessen

    DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Energiekonzern Eon schließt zwei Gaskraftwerke in Bayern und Hessen wegen mangelnder Rentabilität. Das kündigte Konzernchef Johannes Teyssen am Dienstag in einer Telefonkonferenz an. Der Netzbetreiber Tennet wolle die Kraftwerke Irsching 3 bei Ingolstadt und Staudinger 4 bei Hanau aber als Notreserve für den Winter weiterbetreiben. Entsprechende Verträge seien kurz vor der Unterzeichnung, sagte Teyssen. Die Kraftwerke haben zusammen eine Leistung von gut 1.000 Megawatt - so viel wie ein größeres Atomkraftwerk. Nähere Details auch zur Laufzeit der Verträge wollte Teyssen nicht nennen.

 

    Gaskraftwerke seien wegen der hohen Einspeisung erneuerbarer Energie in Spitzenlastzeiten vielfach nicht mehr rentabel, sagte Teyssen. Irsching 3 sei in diesem Jahr bisher erst 87 Stunden am Netz gewesen. Die Netzbetreiber und die Bundesnetzagentur lehnen Kraftwerksschließungen vor allem in Süddeutschland aus Sorge um die Gesamtstabilität des Netzes ab./rs/DP/sf

 

Nachrichten zu E.ON SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu E.ON SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
24.08.2015EON SE HaltenIndependent Research GmbH
24.08.2015EON SE HoldCommerzbank AG
17.08.2015EON SE NeutralCredit Suisse Group
14.08.2015EON SE buySociété Générale Group S.A. (SG)
13.08.2015EON SE buyGoldman Sachs Group Inc.
14.08.2015EON SE buySociété Générale Group S.A. (SG)
13.08.2015EON SE buyGoldman Sachs Group Inc.
13.08.2015EON SE OutperformBernstein Research
04.08.2015EON SE buySociété Générale Group S.A. (SG)
28.07.2015EON SE Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
24.08.2015EON SE HaltenIndependent Research GmbH
24.08.2015EON SE HoldCommerzbank AG
17.08.2015EON SE NeutralCredit Suisse Group
13.08.2015EON SE HoldDeutsche Bank AG
12.08.2015EON SE HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.08.2015EON SE ReduceKepler Cheuvreux
28.07.2015EON SE ReduceHSBC
17.07.2015EON SE ReduceHSBC
14.07.2015EON SE ReduceKepler Cheuvreux
03.07.2015EON SE ReduceHSBC
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für E.ON SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr E.ON SE Analysen

Heute im Fokus

DAX fester erwartet -- China-Börsen feiertagsbedingt geschlossen - Aufschläge in Japan -- Fed: Wirtschaftswachstum weiterhin überwiegend moderat -- Toshiba-Verlust sich offenbar bei 73 Millionen Euro

Volle Flieger: Easyjet erhöht Gewinnprognose. Ölpreise geben leicht nach. Schlappe für Allianz: Pimcos Top-Fonds fällt unter 100 Milliarden Dollar. ifo Institut: Ostdeutschland bleibt auch in Zukunft zurück. Barclays verkauft Portugal-Geschäft für 175 Mio Euro an Bankinter. IWF warnt vor wachsenden Risiken für Weltwirtschaft.
Welches Land hat die glücklichste Volkswirtschaft?

So plaziert sich Deutschland

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Was verdient man bei Google?

Welcher Darsteller verdient am meisten?

Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?

Produkte von Google, die keiner kennt

Heute sind sie Milliardäre

mehr Top Rankings

Umfrage

In den zurückliegenden Jahren kletterten die Börsen zum Teil erheblich. Haben Sie analog dazu Ihren Zertifikate-Anteil im Portfolio erhöht?