16.01.2013 13:34
Bewerten
 (1)

JPMorgan verdient so viel wie noch nie

Erholung am US-Häusermarkt
Die größte US-Bank JPMorgan hat im vergangenen Jahr ungeachtet eines Spekulationsdesasters einer Londoner Abteilung und Milliardenstrafen für die Sünden der Vergangenheit einen Rekordgewinn erzielt.
Der Überschuss von JPMorgan sei um zwölf Prozent auf 21,3 Milliarden Dollar (16 Mrd Euro) gestiegen, teilte die Bank am Mittwoch in New York mit. Dies war der dritte Rekordgewinn in Folge. Größter Gewinntreiber war eine deutliche Erholung des US-Immobilienmarkts. Die Vorsorge für Kreditausfälle konnte so um 55 Prozent auf 3,4 Milliarden Dollar gedrückt werden.

    Die Erträge lagen unverändert bei rund 100 Milliarden Dollar. Damit schnitt die Bank besser ab als Experten erwartet hatten. Am Aktienmarkt wurden die Zahlen dennoch mit Ernüchterung aufgenommen. Das Papier gab vorbörslich nach. Wie so oft bei Zahlen von US-Instituten hatten Händler mit einem noch besseren Ergebnis gerechnet. Trotz des Rekordergebnisses wurde das Gehalt des Bankchefs Jamie Dimon wegen der Milliardenbelastungen im Handelsbereich auf 11,5 Millionen Dollar halbiert./zb/fbr

NEW YORK (dpa-AFX)

Nachrichten zu JPMorgan Chase & Co.

  • Relevant2
  • Alle2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu JPMorgan Chase & Co.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
05.12.2016JPMorgan ChaseCo buyDeutsche Bank AG
09.11.2016JPMorgan ChaseCo NeutralRobert W. Baird & Co. Incorporated
24.10.2016JPMorgan ChaseCo Market PerformBMO Capital Markets
14.04.2016JPMorgan ChaseCo buySociété Générale Group S.A. (SG)
14.04.2016JPMorgan ChaseCo NeutralNomura
05.12.2016JPMorgan ChaseCo buyDeutsche Bank AG
24.10.2016JPMorgan ChaseCo Market PerformBMO Capital Markets
14.04.2016JPMorgan ChaseCo buySociété Générale Group S.A. (SG)
18.01.2016JPMorgan ChaseCo kaufenIndependent Research GmbH
15.01.2016JPMorgan ChaseCo BuyArgus Research Company
09.11.2016JPMorgan ChaseCo NeutralRobert W. Baird & Co. Incorporated
14.04.2016JPMorgan ChaseCo NeutralNomura
15.01.2016JPMorgan ChaseCo NeutralUBS AG
11.01.2016JPMorgan ChaseCo NeutralGoldman Sachs Group Inc.
15.10.2015JPMorgan ChaseCo HaltenIndependent Research GmbH
21.12.2012JPMorgan ChaseCo verkaufenJMP Securities LLC
21.09.2007Bear Stearns sellPunk, Ziegel & Co
18.07.2007Bear Stearns sellPunk, Ziegel & Co
16.06.2005J.P. Morgan Chase underweightPrudential Financial
02.03.2005Update J.P. Morgan Chase & Co. (JPMorgan Chase): SCIBC World Markets
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für JPMorgan Chase & Co. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX fester -- Dow stabil -- E.ON und RWE-Aktien heben nach BVG-Urteil ab -- OPEC will weitere Förderstaaten zu Drosselung bewegen -- Uniper und innogy erobern MDAX -- BVB im Fokus

Novartis erwägt offenbar Verkauf von älteren Arzneien. Brexit-Unterhändler Barnier will Einigung mit London bis Oktober 2018. Allianz senkt laufende Verzinsung bei Lebensversicherungen. McDonald's behält angeblich Minderheitsanteil an China-Geschäft.
Hobby zum Beruf
Jetzt durchklicken
Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Jetzt durchklicken
Wo leben die meisten Milliardäre?
Jetzt durchklicken
Die glücklichsten Länder der Welt
Jetzt durchklicken
Von diesen Schnellrestaurants sind die Deutschen begeistert
Jetzt durchklicken
So wurden Steuergelder verschwendet
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Folgen erwarten sie aus dem "No" der Italiener zur Verfassungsreform?