26.12.2012 10:59
Bewerten
 (0)

Erneut Zweifel an Eröffnungstermin für Berliner Flughafen - Zeitung

   Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) stellt den Eröffnungstermin des Berliner Großflughafens erneut in Frage. "Der Miteigentümer Bund sieht Anzeichen dafür, dass der Eröffnungstermin am 27. Oktober 2013 möglicherweise nicht gehalten werden kann", sagte Ramsauer der Tageszeitung Die Welt.

   Die Eröffnung des Flughafens musste bereits mehrfach verschoben werden, außerdem wird der Airport erheblich teurer als gedacht. Probleme vor allem beim Brandschutz und Zusatzkosten für den Lärmschutz wurden für die milliardenschweren Mehrkosten der Betreibergesellschaft Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB) verantwortlich gemacht.

   Der Brandschutz ist laut Ramsauer nach wie vor ein Risiko. "Dafür müssen noch zahlreiche Tests durchgeführt werden", sagte der Minister. Zu den Kosten, die bisher von rund zwei auf 4,3 Milliarden Euro stiegen, sagte er: "Es gibt auch Risiken bei den Kosten. Darum muss sich das Management der Flughafen-Gesellschaft kümmern." Das Kernproblem sei, dass in der Vergangenheit "nicht alle entscheidenden Fakten auf dem Tisch der Aufsichtsräte" gelegen hatten.

   Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

   DJG/mgo

   (END) Dow Jones Newswires

   December 26, 2012 04:29 ET (09:29 GMT)

   Copyright (c) 2012 Dow Jones & Company, Inc.- - 04 29 AM EST 12-26-12

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX legt kräftig zu -- Brüssel fordert bei Reformvorschlägen Nachbesserungen von Athen -- Catamaran-Aktie 25 Prozent im Plus nach Offerte von UnitedHealth -- Altera-Aktie gewinnt 35 Prozent

Inflation in Deutschland zieht wie erwartet leicht an. Airbus will Großraumjets mit auswerfbaren Blackboxes ausstatten. Deutsche Börse geht Partnerschaft mit China Construction Bank ein. Teva will kalifornischen Biopharma-Entwickler kaufen. QSC setzt mit Vorstandsumbau auf Cloud-Geschäft.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welches ist das erfolgreichste Geschäftsfeld von Apple?

In diesen Ländern finden Sie leicht Arbeit!

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Die wundersame Welt von Google

mehr Top Rankings

Umfrage

Berichte über Probleme im Zusammenhang mit der Einführung des Mindestlohns hält Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft für aufgebauscht. Wie stehen Sie zu diesem Thema.