29.10.2012 12:58
Bewerten
 (0)

Burger King: Gewinn im dritten Quartal gesunken

Erwartungen geschlagen
Der amerikanische Fast-Food-Konzern Burger King gab am Montag bekannt, dass er im dritten Quartal einen deutlich geringeren Gewinn erwirtschaftet hat.
Auf bereinigter Basis wurden die Erwartungen jedoch geschlagen. Dabei profitierte man von einen Wachstum bei den vergleichbaren Umsätzen in den USA und Kanada.

Der Nettogewinn belief sich auf 6,6 Mio. US-Dollar bzw. 2 Cents pro Aktie, gegenüber einem Gewinn von 38,8 Mio. Dollar bzw. 11 Cents pro Aktie im Vorjahr. Auf bereinigter Basis wurde ein Gewinn von 17 Cents (Vorjahr: 16 Cents) pro Aktie ausgewiesen. Der Umsatz nahm um 25,8 Prozent auf 451,1 Mio. US-Dollar ab.

Analysten waren im Vorfeld von einem Gewinn pro Aktie von 15 Cents und einem Umsatz von 439,9 Mio. US-Dollar ausgegangen. Für das laufende Quartal stellen sie ein EPS-Ergebnis von 14 Cents bei Erlösen von 378,4 Mio. US-Dollar in Aussicht.

Die Aktie von Burger King notierte zuletzt bei 14,95 US-Dollar.

Miami (www.aktiencheck.de)

Artikel empfehlen?
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Nach Deal mit Tim HortonBurger King beschert Hedgefonds dreistellige Millionen-SummeGroßinvestor Bill Ackman im Glück: Ein einziger Deal war ausreichend, um seinen New Yorker Hedgefonds Pershing Square um mehr als 200 Millionen Dollar reicher zu machen.
27.08.14
Deals of the Day: Burger King Reaction, Allergan Calls a Meeting (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
27.08.14
27.08.14
Burger King wird sehr wohl Steuern sparen (The Wall Street Journal Deutschland)
27.08.14
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Burger King Worldwide Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
07.01.2013Burger King Worldwide haltenUBS AG
28.12.2012Burger King Worldwide haltenBuckingham Research
21.09.2012Burger King Worldwide neutralUBS AG
06.09.2010Burger King neutralCredit Suisse Group
06.09.2010Burger King holdCitigroup Corp.
26.08.2010Burger King overweightBarclays Capital
14.07.2010Burger King "overweight"Barclays Capital
14.04.2010Burger King "overweight"Barclays Capital
04.11.2009Burger King buyJanney Montgomery Scott
30.10.2009Burger King outperformCredit Suisse Group
07.01.2013Burger King Worldwide haltenUBS AG
28.12.2012Burger King Worldwide haltenBuckingham Research
21.09.2012Burger King Worldwide neutralUBS AG
06.09.2010Burger King neutralCredit Suisse Group
06.09.2010Burger King holdCitigroup Corp.
30.11.2009Burger King underperformWedbush Morgan Securities Inc.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Burger King Worldwide Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX schließt etwas schwächer -- US-Börsen kaum verändert-- Apple: Kommt die iWatch? -- Commerzbank wird Schiffskredite los -- Lufthansa will wieder verhandeln -- Apple, Google, Snapchat im Fokus

Euro springt über 1,32 US-Dollar. Arbeitslosenzahl in Frankreich auf Rekordhoch. Krisenbank Hypo Alpe Adria mit hohem Halbjahresverlust. Air France-KLM streicht Flüge nach Freetown wegen Ebola. Tiffany's verkauft mehr Schmuck als erwartet. Smith & Wesson-Aktie gibt nach.
Beste Produktmarken

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Darstellerin verdient am meisten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

Die Fluglinien mit den zufriedensten Passagieren

Welcher Nationaltrainer verdient am meisten?

mehr Top Rankings
Angesichts möglicher Streiks bei der Lufthansa und der Bahn werden die Forderungen nach einer gesetzlichen Lösung lauter. Wie stehen Sie dazu?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen