09.11.2012 03:00
Bewerten
 (12)

Ich kaufe jetzt: Berkshire Hathaway

Euro am Sonntag-Kolumne: Ich kaufe jetzt: Berkshire Hathaway | Nachricht | finanzen.net
Berkshire Hathaway: Investieren mit Weitsicht
Euro am Sonntag-Kolumne

J. Henrik Muhle ist Fondsberater des Acatis Gané Value Event. Ihm gefällt die Aktie des Starinvestors Warren Buffett. In dem Fonds stellt sie derzeit die gewichtigste Position dar.

€uro am Sonntag

Name: J. Henrik Muhle
Geboren: 1975 in Göttingen
Position: Vorstand der Gané AG und ­Fondsberater des
Acatis Gané Value Event

Die Aktie der Beteiligungsgesellschaft des legendären Investors Warren Buffett ist derzeit die bedeutendste Position in dem von uns betreuten Fonds. Berkshire Hathaway passt hervorragend in unsere Investmentphilosophie aus Value Investing und Event-Orientierung.

Im Geschäftsbericht 2010 gab Warren Buffett eine Anleitung zur näherungsweisen Berechnung des inneren Werts von Berkshire Hathaway. Dieser beträgt nach unserer Analyse für die A-Aktie gegenwärtig etwa 185.000 US-Dollar pro Aktie. Damit ergibt sich eine deutliche Unterbewertung zum aktuellen Börsenpreis von circa 130.000 US-Dollar (100.000 Euro).

Buffett ist ein geschickter Kapitalallokator. Er hat den inneren Wert der Beteiligungsgesellschaft allein in den letzten zehn Jahren um knapp zehn Prozent pro Jahr gesteigert. Historisch betrachtet lag diese Wertsteigerung sogar bei annähernd 20 Prozent. Wir gehen davon aus, dass der innere Wert auch zukünftig deutlich wachsen wird. Investments in starke Unternehmen mit soliden Bilanzen, einem guten Management und attraktiver Bewertung — das ist für uns Value Investing.

Das im Herbst 2011 erstmals in der Geschichte des Unternehmens angekündigte Aktienrückkaufprogramm wirkt als kursstabilisierendes Sicherheitsnetz. Die Rückkäufe bei Berkshire Hathaway erfolgen, sobald die Aktie unterhalb ihres 1,1-fachen Buchwerts — derzeit etwa 120.000 US-Dollar — notiert. Daneben ist der Rückkauf an die Bedingung geknüpft, dass Berkshire Hathaway immer über eine freie Liquidität von zumindest 20 Milliarden US-Dollar verfügt. Im Moment ist diese Liquiditätsposition fast doppelt so hoch. Vereinfacht gesagt ­bekommt ein Investor derzeit ein Investment mit 55.000 Dollar Chance und 10.000 Dollar Marktpreisrisiko — ein attraktives Chance-Risiko-Profil.

Anmerkung der Redaktion: Für Privatanleger, die dieses Investment nachvollziehen wollen, bietet sich die auch in Deutschland gehandelte B-Aktie an. Sie folgt der A-Aktie 1 : 1, ist aber mit einem Preis von aktuell rund 67 Euro auch mit kleineren Portfolios investierbar.
ISIN: US0846707026

Ihr bestes Investment? Vor einigen Jahren Aktien Hugo Boss nach den anfänglichen Schwierigkeiten mit der Damenmode. Eine Vervielfachung bei deutlich geringem Risiko. Ihr schlechtestes Investment? Nach der Finanzmarktkrise nicht erneut Hugo Boss und einige andere Luxusgüteraktien gekauft zu haben.

Die Kolumne "Ich kaufe jetzt" beziehungsweise "Ich verkaufe jetzt" erscheint regelmäßig in €uro am Sonntag. Die Redaktion befragt dabei Börsenprofis aus verschiedenen Bereichen.

Nachrichten zu Berkshire Hathaway Inc. B

  • Relevant
  • Alle1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Berkshire Hathaway Inc. B

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.05.2012Berkshire Hathawa b kaufenDer Aktionär
08.05.2012Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
04.10.2011Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
29.08.2011Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
17.06.2011Berkshire Hathawa b kaufenFuchsbriefe
17.05.2012Berkshire Hathawa b kaufenDer Aktionär
08.05.2012Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
04.10.2011Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
29.08.2011Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
17.06.2011Berkshire Hathawa b kaufenFuchsbriefe
11.05.2010Berkshire Hathaway "equal-weight"Barclays Capital
14.04.2010Berkshire Hathaway "equal-weight"Barclays Capital
23.08.2007Berkshire Hathaway haltenWertpapier
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Berkshire Hathaway Inc. B nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Technologieaktien: Drei Möglichkeiten, um vom Trend "Digitale Fabrik" zu profitieren!
Die vierte industrielle Revolution ist im vollen Gange und verändert, vom Großteil der Gesellschaft völlig unbemerkt, bereits die Produktionsabläufe in den großen, industriellen Hallen. Wir zeigen Ihnen in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins drei Möglichkeiten, wie Sie in den kommenden Monaten und Jahren von dem Zukunftstrend "Digitale Fabrik" profitieren können.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX im Minus -- Neue Dokumente belasten Winterkorn im VW-Abgasskandal -- Trump droht deutschen Autobauern mit hohen Strafzöllen -- Samsung, HUGO BOSS im Fokus

Oxfam: Buffett, Gates, Bezos und Co. besitzen so viel wie gesamte ärmere Hälfte der Menschheit. Ray Ban-Hersteller und Essilor wollen Kräfte bündeln. H&M steigert Umsatz im Dezember weniger stark als erwartet. IPO: Spezialchemie-Unternehmen AlzChem plant Börsengang in Frankfurt. Trump nennt Nato "obsolet" - Brexit "großartige Sache".
Diese 10 Aktien kann sich nicht jeder Investor leisten
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
So günstig kommt an an 4 Räder?
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Umfrage

Der künftige US-Präsident Donald Trump hat die Nato als obsolet bezeichnet. Halten Sie das Militärbündnis ebenfalls für überflüssig?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG 710000
Deutsche Bank AG 514000
Volkswagen AG Vz. (VW AG) 766403
BMW AG 519000
E.ON SE ENAG99
BASF BASF11
Commerzbank CBK100
Allianz 840400
Deutsche Telekom AG 555750
Apple Inc. 865985
Bayer BAY001
HUGO BOSS AG A1PHFF
Nordex AG A0D655
Siemens AG 723610
Scout24 AG A12DM8