18.02.2013 17:37
Bewerten
 (0)

BMW ruft weltweit 750.000 Autos zurück

Europa nicht betroffen
BMW ruft wegen Problemen mit der Stromversorgung weltweit rund 750.000 Autos in die Werkstätten.
Allein in den USA seien mehr als eine halbe Million Fahrzeuge der Typen Z4 und X1 sowie Wagen der 1er und 3er Reihe betroffen, so ein Sprecher des Konzerns am Montag in München. In Europa gebe es keine Rückrufe. Neben den USA müssen Kunden in Kanada, Japan und Südafrika ihre Autos überprüfen lassen. BMW hatte erst am Freitag weltweit fast 60.000 Geländewagen vom Typ X5 zurückgerufen, 30.000 davon in den USA in die Werkstätten beordert. Die Autoindustrie verzeichnet seit Jahren steigende Rückrufzahlen. In anderen Ländern ist allerdings die Veröffentlichungspraxis aber zum Teil strikter als hierzulande./sbr/DP/he

  MÜNCHEN (dpa-AFX)

Bildquellen: Gyuszkofoto / Shutterstock.com, KENCKOphotography / Shutterstock.com

Nachrichten zu BMW AG

  • Relevant
  • Alle8
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu BMW AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14:21 UhrBMW HoldKepler Cheuvreux
12:51 UhrBMW buyWarburg Research
27.04.2016BMW HoldHSBC
21.04.2016BMW accumulateequinet AG
20.04.2016BMW buyBaader Wertpapierhandelsbank
12:51 UhrBMW buyWarburg Research
21.04.2016BMW accumulateequinet AG
20.04.2016BMW buyBaader Wertpapierhandelsbank
18.04.2016BMW buyGoldman Sachs Group Inc.
11.04.2016BMW overweightJP Morgan Chase & Co.
14:21 UhrBMW HoldKepler Cheuvreux
27.04.2016BMW HoldHSBC
11.04.2016BMW NeutralUBS AG
29.03.2016BMW NeutralUBS AG
21.03.2016BMW HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.04.2016BMW UnderperformBNP PARIBAS
21.03.2016BMW SellGoldman Sachs Group Inc.
18.03.2016BMW UnderperformBNP PARIBAS
15.03.2016BMW SellGoldman Sachs Group Inc.
14.03.2016BMW UnderperformBNP PARIBAS
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BMW AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX schließt etwas fester -- Dow im Minus -- Amazon kann Umsatz steigern -- Facebook schlägt Erwartungen -- US-Notenbank Fed belässt Leitzins -- Samsung mit Gewinnanstieg -- VW im Fokus

Fiat Chrysler und Alphabet erwägen wohl Roboterauto-Partnerschaft. VW-Chef Müller: Keine Entschädigungen in Europa wie in den USA. Keine Abgastäuschung bei Tests in Frankreich festgestellt. Bundestag beschließt Buchpreisbindung für E-Books. Anleger schöpfen Hoffnung bei Deutscher Bank. Anleger werden nach Adidas-Rekordhoch vorsichtig. Airbus fürchtet teuren Triebwerks-Ärger mit Militärtransporter.
Die schönsten Geldscheine der Welt
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Diese Promis haben den Staat um Millionen betrogen

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Daimler will am Diesel als Kraftstoff für Autos trotz Kritik an Abgasmanipulationen festhalten. Wie stehen Sie zum Diesel?