22.11.2012 10:15
Bewerten
 (0)

Eurozone: Einkaufsmanagerindex erholt sich leicht

    LONDON (dpa-AFX) - Die Wirtschaftsstimmung im Euroraum hat sich im November geringfügig verbessert. Der Einkaufsmanagerindex stieg von 45,7 Punkten im Vormonat auf 45,8 Zähler, wie das Forschungsunternehmen Markit am Donnerstag in London mitteilte. Volkswirte hatten mit einer Stagnation gerechnet. Der Indikator liegt dennoch weiter unter der Expansionsschwelle von 50 Punkten und signalisiert damit einen Rückgang der wirtschaftlichen Aktivität.

 

    Im Verarbeitenden Gewerbe des Euroraums hellte sich die Stimmung auf, während sie sich bei den Dienstleistern eintrübte. In Deutschland ging die Entwicklung in die gleiche Richtung, in Frankreich stiegen die Indikatoren in beiden Bereichen.

 

^Region/Index     November    Prognose     Vormonat

 

EURORAUM Gesamt                45,8            45,7           45,7              Verarb. Gew.         46,2            45,6           45,4   Dienste                45,7            46,0           46,0

 

DEUTSCHLAND Verarb. Gew.         46,8            46,0           46,0   Dienste                48,0            48,3           48,4

 

FRANKREICH Verarb. Gew.         44,7            44,0           43,7           Dienste                46,1            45,0           44,6°

 

(Angaben in Punkten)

 

/bgf/jkr

 

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX schließt über 11.500 Punkten -- EZB startet Anleihenkäufe am 9. März -- BMW will i3 zum Apple Car weiterentwickeln -- adidas, Zalando, Continental im Fokus

Verschuldungsquote gehört zu den größten Problemen der Deutschen Bank. Russland spricht besorgt von ersten US-Soldaten in der Westukraine. Allianz-Chefvolkswirt fordert QE-Rabatt für Bundesbank. Diamanten werden wohl in fünf Jahren knapp. Wer ist Giannis Varoufakis? - Ein Wirtschaftswissenschaftler wird Finanzminister.
Wer besitzt wieviel Vermögen?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Unternehmen werden die meisten Jobs streichen

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Risikopräferenz haben Sie beim Kauf eines Zertifikats? Welcher der fünf folgenden Risikoklassen (RK) würden Sie sich persönlich zuordnen?