03.01.2013 08:08
Bewerten
 (0)

Evotec kauft Zellkultur-Spezialisten

    HAMBURG (dpa-AFX) - Das Biotechunternehmen Evotec übernimmt den Zellkultur-Spezialisten Cell Culture Service GmbH (CCS). Evotec verspricht sich von dem Zukauf einen zusätzlichen Umsatz von mehr als einer Million Euro im laufenden Jahr, wie das TecDax-Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Der Kaufpreis liegt bei 1,2 Millionen Euro in bar. Abhängig vom Erreichen bestimmter Umsatzziele werden ein Jahr nach der Übernahme Zahlungen in Höhe von einer weiteren Million Euro fällig.

 

    "Die Übernahme von CCS stärkt Evotecs Kapazitäten im Bereich Zellkultur und ermöglicht den Zugang zu einer wachsenden Kundenbasis", sagte der für das operative Geschäft zuständige Evotec-Vorstand Mario Polywka laut Mitteilung. CCS stellt Zelllinien her und entwickelt zellbasierte Testsysteme für verschiedene Anwendungen im Forschungs- und Entwicklungsbereich von Pharma- und Biotechnologieunternehmen. Das Hamburger Unternehmen ist unter anderem auf das Einfrieren, Lagern und Wiederaufbereiten von Zellen spezialisiert./she/stk

 

Nachrichten zu Evotec AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Evotec AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.08.2015Evotec kaufenBankhaus Lampe KG
17.08.2015Evotec kaufenDZ-Bank AG
13.08.2015Evotec kaufenBankhaus Lampe KG
12.08.2015Evotec buyOddo Seydler Bank AG
12.08.2015Evotec kaufenBankhaus Lampe KG
19.08.2015Evotec kaufenBankhaus Lampe KG
17.08.2015Evotec kaufenDZ-Bank AG
13.08.2015Evotec kaufenBankhaus Lampe KG
12.08.2015Evotec buyOddo Seydler Bank AG
12.08.2015Evotec kaufenBankhaus Lampe KG
25.03.2015Evotec HaltenDZ-Bank AG
25.03.2015Evotec HoldDeutsche Bank AG
24.03.2015Evotec HaltenDZ-Bank AG
23.03.2015Evotec HoldDeutsche Bank AG
03.12.2014Evotec HaltenDZ-Bank AG
09.09.2008Evotec Gewinn einstreichenExtraChancen
27.02.2006Evotec DowngradePacific Continental Sec.
23.03.2005Evotec OAI: VerkaufenLB Baden-Württemberg
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Evotec AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Evotec AG Analysen

Heute im Fokus

DAX pendelt um die 10.000-Punkte-Marke -- Asiens Börsen abermals rot -- Chinas Notenbank geht gegen Yuan-Spekulationen vor -- Apple und Cisco geben Kooperation bekannt -- Android im Fokus

VW trauert wegen Suzuki verlorenen Jahren nach. China will nach Börsencrash Japans Schicksal entgehen. Fresenius ersetzt RWE im Eurostoxx 50. Konkurrenz für Netflix? - Apple denkt über eigene TV-Inhalte nach. Rubel-Schwäche beschert Gazprom Gewinn-Anstieg von 50 Prozent. Samsung kündigt neue Smartwatch Gear S2 an. Ölpreise geben hohe Gewinne teilweise ab. Bayer startet neuen Kunststoffkonzern Covestro.
So plaziert sich Deutschland

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Was verdient man bei Google?

Welcher Darsteller verdient am meisten?

Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?

Produkte von Google, die keiner kennt

Heute sind sie Milliardäre

mehr Top Rankings

Umfrage

Der deutsche Leitindex kann die Marke von 10.000 Punkten zum Wochenauftakt vorbörslich nicht mehr verteidigen. Wo sehen sie den DAX in einem Monat?