18.11.2012 18:03
Bewerten
 (0)

'FTD': Sixt baut US-Geschäft schneller aus - Aufbau von US-Franchisenetz

    HAMBURG (dpa-AFX) - Deutschlands größter Autovermieter Sixt  (Sixt) baut laut einem Zeitungsbericht sein US-Geschäft schneller als zunächst angekündigt aus. Bereits Ende dieses Jahres oder Anfang nächsten Jahres sollen erste Franchise-Stationen zusätzlich zu den eigenen Filialen eröffnet werden, schreibt die "Financial Times Deutschland" (Montagausgabe) unter Berufung auf Brancheninformationen. Ein Sixt-Sprecher bestätigte dem Blatt Pläne zum Aufbau eines US-Franchisenetzes, wollte aber keine Details nennen.

 

    Sixt hatte dem Blatt zufolge im Februar 2011 in Florida seine erste US-Filiale eröffnet. Ursprünglich hieß es dabei, dass bis 2014 ein Netz eigener Filialen aufgebaut werde. Ab 2015 sollten dann parallel auch Franchise-Stationen eröffnet werden, schreibt die "FTD". Derzeit habe Sixt sieben eigene US-Stationen, davon fünf in Florida. Die großen Wettbewerber wie Europcar, Hertz oder Avis seien wesentlich internationaler aufgestellt./jha/

 

Nachrichten zu Sixt AG St.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Sixt AG St.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.01.2016Sixt buyOddo Seydler Bank AG
23.11.2015Sixt NeutralOddo Seydler Bank AG
20.11.2015Sixt buyWarburg Research
19.11.2015Sixt HoldBaader Wertpapierhandelsbank
16.11.2015Sixt HoldBaader Wertpapierhandelsbank
19.01.2016Sixt buyOddo Seydler Bank AG
20.11.2015Sixt buyWarburg Research
27.10.2015Sixt buyWarburg Research
27.10.2015Sixt buyBaader Wertpapierhandelsbank
27.10.2015Sixt kaufenDZ-Bank AG
23.11.2015Sixt NeutralOddo Seydler Bank AG
19.11.2015Sixt HoldBaader Wertpapierhandelsbank
16.11.2015Sixt HoldBaader Wertpapierhandelsbank
21.08.2015Sixt HoldOddo Seydler Bank AG
20.08.2015Sixt HaltenDZ-Bank AG
19.05.2015Sixt SellOddo Seydler Bank AG
12.12.2014Sixt SellClose Brothers Seydler Research AG
17.12.2008Sixt Finger wegPrior Börse
24.11.2008Sixt vorerst meidenEuro am Sonntag
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Sixt AG St. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Heute im Fokus

DAX fällt unter 9.000 Zähler -- Dow mit Abschlägen erwartet -- Ölpreis tief im Minus -- Strafzinsen für Mittelstandskunden der Commerzbank -- VW will US-Autofahrer großzügig entschädigen

Technologie-Aktien folgen der Talfahrt an der Nasdaq. Griechenlands ASE-Index droht Rutsch auf tiefsten Stand seit 1990. Kalipreisverfall - 11 Fragen an K+S-Chef Norbert Steiner. Finanzaufsicht schließt Frankfurter Maple Bank. Credit-Suisse-Chef hat wohl Bonus-Halbierung beantragt. Siemens will angeblich Arbeitsplätze in der Antriebssparte streichen.
Wieviel verdient man in den einzelnen Bundesländern?
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die öffentliche Verschwendung
Wen sieht die BrandZ-Studie vorn?
Diese Materialien könnten Sie sich nach Ihrem nächsten Lottogewinn gönnen
Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?
Wie entwickelten sich Rohstoffe im 3. Quartal?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?