16.05.2013 16:32
Bewerten
 (0)

Fed-Mitglied Fisher plädiert für Drosselung der Anleihekäufe

    HOUSTON/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die US-Notenbank sollte ihre Geldpolitik nach Ansicht von Fed-Vertreter Richard Fisher zeitnah straffen. Der Präsident der regionalen Notenbank von Dallas begründete seine Einschätzung am Donnerstag in Houston vor allem mit Sorgen um den Immobilienmarkt. Mit ihren Käufen von Hypothekenpapieren riskiere die Fed, die Finanzierungskosten zu verzerren, sagte Fisher. Zudem befinde sich der Häusermarkt mittlerweile in einem selbsttragenden Aufschwung, so dass Stützungskäufe nicht mehr nötig seien.

    Fisher gilt als Gegner einer zu lockeren Geldpolitik. Im geldpolitischen Ausschuss FOMC ist er derzeit nicht stimmberechtigt. Neben Staatsanleihen kauft die Fed derzeit mit Hypotheken besicherte Wertpapiere (MBS) über monatlich 40 Milliarden US-Dollar. Damit will sie den Immobilienmarkt stützen, der mit der schweren Finanzkrise 2008 eingebrochen war. Mittlerweile deuten zahlreiche Indikatoren auf eine spürbare Belebung hin. Zudem sind die Zinsen für Hausdarlehen in den letzten Monaten deutlich gesunken. Die MBS-Käufe der Fed dürften daran einen wesentlichen Anteil haben./MNI/bgf/jsl

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Familienunternehmen: Rendite und Sicherheit!

Zwischen Eigentümern und Managern eines Unternehmens besteht häufig ein Interessenskonflikt hinsichtlich kurz- und langfristiger Ziele. Familien- und eigentümergeführte Unternehmen haben solche Konflikte meist nicht. Für Aktionäre sind solche Unternehmen daher meist eine lohnenswerte Investitionsmöglichkeit. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche drei Familienunternehmen einen näheren Blick wert sind.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

Asiens Börsen leichter -- Weitere Reformen: Griechen fügen sich ihrem Schicksal -- Intesa SanPaolo winkt bei Generali ab -- Fusion von Deutscher Börse und LSE wackelt

Deutsche Bank kommt beim Stellenabbau voran. Arbeiternehmervertreter in Sorge um Jobs bei STADA. Samsung will mit hochwertigem Tablet 'Galaxy Tab S3' punkten.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Top-Positionen von Warren Buffett
Jetzt durchklicken
Jetzt durchklicken
Welche Airline schneidet am besten ab?
Jetzt durchklicken
Diese 10 Automobil Neuheiten gibt es bei der Detroit Auto Show 2017
Jetzt durchklicken
Diese 10 Aktien kann sich nicht jeder Investor leisten
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Wertpapiere besitzen Sie?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Nordex AGA0D655
BMW AG519000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
E.ON SEENAG99
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
adidas AGA1EWWW
Siemens AG723610