05.04.2012 14:16
Bewerten
 (0)

FedEx to buy Polish courier Opek

LONDON (MarketWatch) -- FedEx Corp. on Thursday said it has agreed to acquire Polish shipping company Opek as part of the Memphis, Tenn.-based shipping giant's focus on growing its European presence. FedEx did not disclose how much it will pay for the company but said it expects the deal to close by the summer, pending regulatory approvals. Market Pulse Stories are Rapid-fire, short news bursts on stocks and markets as they move. Visit MarketWatch.com for more information on this news.

Weiter zum vollständigen Artikel bei "Market Watch"

Quelle: Market Watch
Artikel empfehlen?

Nachrichten zu FedEx Corp.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
27.11.14
05.11.14
FedEx Freight CEO to Retire (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
01.11.14
FedEx Freight Drivers at N.J. Terminal Vote to Join Teamsters (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
30.10.14
Misguided Ebola Fear May Boost FedEx, UPS Shares (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu FedEx Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
06.10.2014FedEx BuyArgus Research Company
29.09.2014FedEx OutperformCowen and Company, LLC
19.12.2013FedEx haltenNomura
18.06.2013FedEx haltenNomura
11.04.2013FedEx haltenNomura
06.10.2014FedEx BuyArgus Research Company
29.09.2014FedEx OutperformCowen and Company, LLC
21.12.2012FedEx kaufenDeutsche Bank Securities
14.12.2012FedEx overweightJP Morgan Chase & Co.
13.12.2012FedEx outperformRaymond James Financial, Inc.
19.12.2013FedEx haltenNomura
18.06.2013FedEx haltenNomura
11.04.2013FedEx haltenNomura
21.03.2013FedEx haltenJefferies & Company Inc.
19.03.2013FedEx haltenNomura
10.12.2008FedEx DowngradeMerrill Lynch & Co., Inc.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für FedEx Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Anzeige

Heute im Fokus

DAX schließt kaum bewegt -- Dow Jones kommt nicht vom Fleck -- Gold-Nostalgie setzt Europas Zentralbanken unter Druck -- Blackberry, E.ON, Allianz im Fokus

Eurokurs wieder im Rückwärtsgang. Indexfantasie bei Zalando. Vodafone prüft Zusammenschluss mit Liberty Global. Airbus reduziert Anteil an Dassault. Stada verkauft Lagerhaltung an DHL. 'Schwarze Null' steht - Bundestag stimmt Haushalt 2015 zu. TLG Immobilien lockt weiter mit Aussicht auf hohe Dividende. Lufthansa erhält Auftrieb durch billiges Öl und Analystenlob.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese DAX-Aktien bringen die höchste Rendite

20 Dinge, die man für 561 Milliarden Euro kaufen könnte

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

So viel erhalten die Deutschen

Aktien-Profiteure der Cannabis-Legalisierung in den USA

So viele Aktien gehören ausländischen Investoren

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

20 Dinge, die man für 561 Milliarden Euro kaufen könnte

mehr Top Rankings

Umfrage

Der milliardenschwere "Soli" soll nach dem Willen von Rot-Grün ab dem Jahr 2020 auch den Ländern und Kommunen im Westen Deutschlands zugutekommen. Was halten Sie von diesem Vorhaben?