04.02.2013 17:10
Bewerten
 (0)

Die Gewinner der Goldenen Bullen

Finanzennacht 2013
Finanzen Nacht
Auch in diesem Jahr wurden die Besten der Finanzbranche mit Goldenen Bullen ausgezeichnet. Die Preisträger.
€uro am Sonntag

Traditionell am letzten Freitag im Januar lädt der Finanzen Verlag, in dem neben €uro am Sonntag auch das Monatsmagazin €uro und das Wochenmagazin Börse Online erscheinen, zur bedeutendsten Finanzgala Deutschlands nach München.


Sieger Finanzennacht 2013













Die Preisträger

Unternehmer des Jahres
Till Reuter, Kuka

Fondsmanager des Jahres
Mark Mobius, Franklin Templeton

Fondsgesellschaft des Jahres
Threadneedle

Fondsboutique des Jahres
Aberdeen Global Asset Management


Till Reuter, Kuka-Chef, Unternehmer des Jahres









Fondsinnovation des Jahres
Global Family Value, Focam

Vermögensverwalter des Jahres
Laransa AG

Vermögensverwaltung des Jahres
BHF Bank

Finanzberater des Jahres
Ralf Lex, Plückthun Asset Management

ETF-Haus des Jahres
db X-trackers

Versicherungsinnovation des Jahres
CSS.business, CSS Versicherung

Vorsorgeinnovation des Jahres
4flex, LV 1871


Mark Mobius, Franklin Templeton, Fondsmanager des Jahres









Fondsinitiator des Jahres
Asuco Fonds und Hannover Leasing

Innovativstes Derivatehaus des Jahres
Société Générale

Neue Wege
Pretagus Diamant Fonds

Kunst und Kultur
Rolex Mentor and Protégé Arts Initiative


Manfred Schlumberger, BHF-Bank, Vermögensverwaltung des Jahres

Bildquellen: Axel Griesch/Finanzen Verlag, Axel Griesch/Finanzen Verlag
Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX mit schwachem Handelsschluss -- Wall Street im Minus -- Apple-Aktie auf Allzeithoch -- Russland: Notenbank senkt Leitzinsen -- MasterCard, Microsoft, Amazon im Fokus

Ölpreise springen kräftig nach oben - Spekulation über sinkende Produktion. AT&T blättert in US-Frequenzauktion 18,2 Milliarden Dollar hin. US-Telekom-Tochter lässt für Mobilfunklizenzen fast 2 Milliarden Dollar springen. Daimler-Tochter zahlt Millionen wegen Diskriminierung von Mitarbeitern. Schlichtung für Kabinenpersonal der Lufthansa kommt nicht voran. Bundesregierung wohl bereit für neues Griechenland-Hilfspaket. Conti schließt milliardenschwere Veyance-Übernahme ab.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Das sind die 5 Finalisten

Hier sollten Sie ihr Geld nicht anlegen!

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

mehr Top Rankings

Umfrage

Quo vadis Griechenland? Was kommt nach dem Wahlsieg von Alexis Tsipras?