04.02.2013 17:10
Bewerten
 (0)

Die Gewinner der Goldenen Bullen

Finanzennacht 2013
Finanzen Nacht
Auch in diesem Jahr wurden die Besten der Finanzbranche mit Goldenen Bullen ausgezeichnet. Die Preisträger.
€uro am Sonntag

Traditionell am letzten Freitag im Januar lädt der Finanzen Verlag, in dem neben €uro am Sonntag auch das Monatsmagazin €uro und das Wochenmagazin Börse Online erscheinen, zur bedeutendsten Finanzgala Deutschlands nach München.


Sieger Finanzennacht 2013













Die Preisträger

Unternehmer des Jahres
Till Reuter, Kuka

Fondsmanager des Jahres
Mark Mobius, Franklin Templeton

Fondsgesellschaft des Jahres
Threadneedle

Fondsboutique des Jahres
Aberdeen Global Asset Management


Till Reuter, Kuka-Chef, Unternehmer des Jahres









Fondsinnovation des Jahres
Global Family Value, Focam

Vermögensverwalter des Jahres
Laransa AG

Vermögensverwaltung des Jahres
BHF Bank

Finanzberater des Jahres
Ralf Lex, Plückthun Asset Management

ETF-Haus des Jahres
db X-trackers

Versicherungsinnovation des Jahres
CSS.business, CSS Versicherung

Vorsorgeinnovation des Jahres
4flex, LV 1871


Mark Mobius, Franklin Templeton, Fondsmanager des Jahres









Fondsinitiator des Jahres
Asuco Fonds und Hannover Leasing

Innovativstes Derivatehaus des Jahres
Société Générale

Neue Wege
Pretagus Diamant Fonds

Kunst und Kultur
Rolex Mentor and Protégé Arts Initiative


Manfred Schlumberger, BHF-Bank, Vermögensverwaltung des Jahres

Bildquellen: Denise Vernillo/Finanzen Verlag, Axel Griesch/Finanzen Verlag, Axel Griesch/Finanzen Verlag, Axel Griesch/Finanzen Verlag
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX stabil -- Dow startet nahezu unverändert -- US-Wirtschaft besser als gedacht -- VW will wohl Milliarden in Batteriefabrik für E-Autos investieren -- SGL, Google und Oracle im Fokus

BMW ruft 120 000 Autos wegen Takata-Airbags zurück. Nach G7: Russland will Sanktionen gegen Westen bis 2017 verlängern. Razzia bei McDonald's in Frankreich. KUKA-Vorstand sieht Chancen im Übernahmeangebot aus China. Vestas stellt höhere Prognose in Aussicht. Gemeinsamkeiten bei Cyber-Bankraub in Bangladesch und Sony-Angriff.
Welche Marke ist die teuerste?
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
In welcher Metropolregion leben am meisten Menschen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Bundeskanzlerin Merkel hält trotz aller Kritik am umstrittenen Flüchtlingspakt mit der Türkei fest. Wie bewerten Sie dessen Chancen?