18.06.2013 11:46
Bewerten
 (7)

ZEW-Index steigt auf höchsten Stand seit März

Finanzexperten bedacht
Die Stimmung deutscher Finanzexperten hat sich im Juni etwas stärker aufgehellt als erwartet.
Die Stimmung deutscher Finanzexperten hat sich im Juni aufgehellt, die Befragten geben sich für die deutsche Konjunktur aber zurückhaltend. Die ZEW-Konjunkturerwartungen stiegen um 2,1 Punkte auf 38,5 Zähler, wie das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) am Dienstag in Mannheim mitteilte. Besser war die Stimmung zuletzt vor drei Monaten. Bankvolkswirte hatten im Schnitt mit einem Anstieg auf 38,1 Punkte gerechnet.

"Die Finanzmarktexperten halten an ihrer Einschätzung fest: Die deutsche Konjunktur dürfte im zweiten Halbjahr 2013 an Fahrt aufnehmen", kommentierte ZEW-Präsident Clemens Fuest. Die Konjunkturbelebung dürfte jedoch zaghaft verlaufen: "Fast die Hälfte der Umfrageteilnehmer erwartet, dass es im kommenden Halbjahr keine wesentlichen Konjunkturimpulse geben wird."

Die Bewertung der aktuellen Lage trübte sich unterdessen leicht ein. Der entsprechende Indikator sank im Monatsvergleich um 0,3 Punkte auf 8,6 Zähler. Ähnlich wie für Deutschland fiel die Befragung für die Eurozone aus: Die Konjunkturerwartungen hellten sich leicht um 3,0 auf 30,6 Punkte auf, die Lagebeurteilung gab um 2,7 auf 79,5 Zähler nach./bgf/jsl

MANNHEIM (dpa-AFX)

Bildquellen: iurii / Shutterstock.com
Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Anzeige

Heute im Fokus

DAX schließt mit Gewinn -- Dow etwas fester -- E.ON und RWE setzen sich an DAX-Spitze -- US-Konsumenten sorgen für positive Überraschung bei Wachstum -- Twitter, Bayer im Fokus

Hewlett-Packard trifft Gewinnerwartungen. Apple-Mania: Erstmals ist ein US-Unternehmen mehr als 700 Milliarden Dollar wert. US-Konsumenten sorgen für positive Wachstumsüberraschung. METRO verkauft Großhandelsgeschäft in Griechenland. Sony vor Ende der Partnerschaft mit FIFA.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Wenn Zukunft Gegenwart wird

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Facebook & Co: Welche Börsengänge waren ein Desaster?

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

mehr Top Rankings

Umfrage

Der milliardenschwere "Soli" soll nach dem Willen von Rot-Grün ab dem Jahr 2020 auch den Ländern und Kommunen im Westen Deutschlands zugutekommen. Was halten Sie von diesem Vorhaben?