05.02.2013 19:50
Bewerten
 (0)

Fitch senkt Kreditausblick für Niederlande auf negativ

   Von Kristin Jones

   Die Ratingagentur Fitch hat den Kreditausblick für die Niederlande von stabil auf negativ gesenkt. Das Triple-A-Rating des Euromitglieds tasteten die Kreditwächter aber nicht an. Der negative Ausblick "spiegelt die Einschätzung Fitchs wider, dass die niederländische Wirtschaft einige Schocks hinnehmen musste". Sorgen machen den Experten die stark gefallenen Hauspreise, die sich auf die Konsumlaune der Verbrauchen legen.

   Außerdem laboriert laut Fitch das Bankensystem noch immer an den Folgen der Finanzkrise. Im Jahr 2008 mussten vier große Banken mit Milliarden gerettet werden. Die Niederlande könnten ihr Top-Rating verlieren, falls die Regierung mehr Schulden macht, die Hauspreise weiter nachgeben oder die Arbeitslosigkeit steigt. Trotz der Probleme gilt das Land noch immer als ein Euromitglied mit der gesündesten Finanzlage.

   Kontakt zur Autorin: konjunktur.de@dowjones.com

   DJG/DJN/chg/brb

   (END) Dow Jones Newswires

   February 05, 2013 12:42 ET (17:42 GMT)

   Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 12 42 PM EST 02-05-13

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX kaum bewegt -- Siemens-Überschuss sackt ab -- Euroschwäche dürfte K+S helfen -- Microsoft brechen Gewinne weg -- SMA Solar im Fokus

Bafin deutet bei Ermittlungen teilweise Entwarnung für Deutsche Bank an. Easyjet hält Wachstumskurs. Ericsson profitiert von mobiler Internetnutzung. Aer Lingus erwärmt sich für Offerte von British-Airways-Mutter IAG. comdirect mit starkem Schlussspurt. Facebook und Instagram ausgefallen.
Hier sollten Sie ihr Geld nicht anlegen!

Hier können Sie ihr Geld anlegen!

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

mehr Top Rankings

Umfrage

Quo vadis Griechenland? Was kommt nach dem Wahlsieg von Alexis Tsipras?