21.11.2012 20:52
Bewerten
 (3)

Fitch senkt Kreditwürdigkeit Zyperns auf BB-

London (www.aktiencheck.de) - Die Ratingagentur Fitch Ratings hat am Mittwoch die Kreditwürdigkeit Zyperns um zwei Stufen gesenkt. Das langfristige Rating für Staatsanleihen wurde dabei von "BB+" auf "BB-" gesenkt.

Der Ausblick wurde mit negativ angegeben, womit weitere Herabstufungen in der nahen Zukunft möglich sind. Das kurzfristige Rating wurde derweil auf "B" belassen.

Fitch Ratings begründete die Herabstufung mit dem schwachen Wirtschaftsausblick, einem überraschend hohen Haushaltsdefizit sowie die anhaltende Unsicherheit über die Rekapitalisierung der Banken des Inselstaates. Zudem hätten sich die ökonomischen Rahmenbedingungen verschlechtert. Auch seien Reformen im öffentlichen Dienst unsicherer geworden. (21.11.2012/ac/n/m)

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX verliert -- Dow startet in Rot -- ESM-Chef Regling warnt vor Staatspleite Griechenlands -- Deshalb würde Google-Chef Larry Page in Deutschland keine Firma gründen --Apple, Ryanair im Fokus

Ukraine ermittelt gegen UniCredit-Kunden wegen mutmaßlicher Rebellenhilfe. China stärkt Armee wegen Inselstreit mit Nachbarstaaten. sentix: Weniger Anleger rechnen mit Grexit. Deutsche und Commerzbank leiden unter Griechenland und Spanien. Parlamentarier in Athen stellt erneut Rückzahlung an IWF infrage.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die rasende Welt der Elektroautos

Die wundersame Welt von Google

Was verdient man bei Apple?

Die größten deutschen Kapitalvernichter

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

mehr Top Rankings

Umfrage

Die Schweizer Steuerverwaltung präsentiert die Namen möglicher deutscher und anderer ausländischer Steuerbetrüger im Internet. Was halten Sie von diesem Schritt?