17.02.2013 19:55
Bewerten
 (0)

Flugausfälle in Frankfurt wegen Iberia-Streiks

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die angekündigte Streikwelle der spanischen Fluggesellschaft Iberia führt ab Montag auch zur Streichung einiger Flüge an Deutschlands größtem Flughafen Frankfurt. Iberia Express habe vorerst die tägliche Abendverbindung Madrid-Frankfurt annulliert, sagte ein Sprecher des Rhein-Main-Airports am Sonntag.

 

    Die Lufthansa (Deutsche Lufthansa) kündigte an, zunächst je einen täglichen Flug von Madrid und von München nach Bilbao zu streichen. Dort kümmert sich Iberia-Personal auch um die Abfertigung der Kranich-Linie. Ein Lufthansa-Sprecher sagte, Betroffene könnten kostenlos umbuchen. Passagiere sollten sich im Vorhinein informieren.

 

    Die Beschäftigten des Boden- und Kabinenpersonals der spanischen Fluggesellschaft waren von den Gewerkschaften aufgerufen worden, aus Protest gegen einen geplanten massiven Stellenabbau bis zum kommenden Freitag die Arbeit niederzulegen. Danach soll bis Ende März noch an zehn weiteren Tagen gestreikt werden. Der Protest richtet sich gegen die Sanierungspläne von Iberia, die den Abbau von rund 3.800 der insgesamt 20.000 Arbeitsplätze vorsehen./jaa/DP/he

 

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Deutsche Lufthansa AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Deutsche Lufthansa AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
18.09.2014Deutsche Lufthansa NeutralHSBC
16.09.2014Deutsche Lufthansa buyequinet AG
16.09.2014Deutsche Lufthansa HoldCommerzbank AG
16.09.2014Deutsche Lufthansa kaufenDZ-Bank AG
11.09.2014Deutsche Lufthansa kaufenDZ-Bank AG
16.09.2014Deutsche Lufthansa buyequinet AG
16.09.2014Deutsche Lufthansa kaufenDZ-Bank AG
11.09.2014Deutsche Lufthansa kaufenDZ-Bank AG
10.09.2014Deutsche Lufthansa kaufenDZ-Bank AG
10.09.2014Deutsche Lufthansa buyequinet AG
18.09.2014Deutsche Lufthansa NeutralHSBC
16.09.2014Deutsche Lufthansa HoldCommerzbank AG
10.09.2014Deutsche Lufthansa HaltenIndependent Research GmbH
10.09.2014Deutsche Lufthansa HoldCommerzbank AG
09.09.2014Deutsche Lufthansa NeutralUBS AG
09.09.2014Deutsche Lufthansa ReduceKepler Cheuvreux
08.08.2014Deutsche Lufthansa UnderweightMorgan Stanley
18.07.2014Deutsche Lufthansa ReduceKelper Cheuvreux
17.09.2013Deutsche Lufthansa verkaufenIndependent Research GmbH
10.06.2013Deutsche Lufthansa verkaufenGoldman Sachs Group Inc.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Lufthansa AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX schließt mit deutlichem Plus -- Dow kaum bewegt -- Microsoft zeigt neues Windows -- eBay will PayPal an die Börse bringen -- Zalando: Sind Privatanleger nicht erwünscht? -- Deutsche Bank im Fokus

BaFin könnte BlackRock mit empfindlicher Strafe belegen. Air Berlin kämpft um gemeinsame Flüge mit Etihad. Johnson & Johnson will Alios Biopharma für 1,75 Milliarden US-Dollar übernehmen. EU lässt Russland-Sanktionen in Kraft. Ford-Gewinnwarnung setzt Branche unter Druck. Rocket Internet startet Essens-Lieferdienst in Berlin.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Index of Economic Freedom 2014

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

Die Fluglinien mit den zufriedensten Passagieren

mehr Top Rankings

Umfrage

Justizminister Maas will Banken verpflichten, ihre Dispozinssätze auf Ihrer Internetseite zu veröffentlichen. Was halten Sie davon?