18.02.2013 10:33
Bewerten
(1)

Lufthansa und Air Berlin profitieren von Deutsche-Bank-Studie

Fluggesellschaften ziehen an: Lufthansa und Air Berlin profitieren von Deutsche-Bank-Studie | Nachricht | finanzen.net
Fluggesellschaften ziehen an
Die Aktien großer kontinentaleuropäischer Fluggesellschaften haben am Montag nach einer Studie der Deutschen Bank zugelegt.
Analyst Michael Kuhn hält deren Restrukturierungsbemühungen für glaubwürdiger als in der Vergangenheit und stufte Lufthansa (Deutsche Lufthansa) sowie Air Berlin auf "Buy" hoch und hob die Kursziele für die Papiere auf 19,00 beziehungsweise 3,50 Euro an. Zudem bezeichnete der Experte beide Werte als "Top Picks" unter den Titeln kontinentaleuropäischer Airlines.

 Daraufhin verteuerten sich Lufthansa sich an der Dax-Spitze um 3,04 Prozent auf 15,91 Euro und im SDax sprangen Air Berlin sogar um 6,93 Prozent auf 2,02 Euro nach oben. Dax (DAX) und SDAX standen zeitgleich jeweils nur moderat im Plus. In Paris rückten Air-France KLM zudem um 1,46 Prozent auf 8,55 Euro vor, nachdem Kuhn das Kursziel auf 9,00 Euro angehoben hatte. Das Votum für die Aktien der französisch-niederländischen Fluggesellschaft lautet indes weiter "Hold", da ein Großteil der erwarteten Gewinnverbesserungen bereits eingepreist sei.

 KURZFRISTIGE KURSTREIBER UND LANGFRISTIGE VERBESSERUNGEN

    Bei allen drei Papieren sieht der Experte mit Blick auf die Quartalsberichtssaison kurzfristig positive Kurstreiber. So könnten die Air France und Lufthansa aufgrund der Veräußerungen von Anteilen an Amadeus IT positiv überraschen. Zudem habe Air Berlin durch die Verkauf des Vielfliegerprogramms einen hohen Buchgewinn verzeichnet.

 Neben den kurzfristigen Kurstreibern verwies Kuhn auf langfristige strukturelle Verbesserungen. Alle drei Fluggesellschaften könnten ihre Gewinne in den kommenden drei Jahren deutlich steigern. Aktuell zieht er die Lufthansa und Air Berlin den Papieren der Air France-KLM vor. Der Grund dafür seien die im Vergleich zu Frankreich besseren Konjunkturperspektiven in Deutschland.

    FRANKFURT (dpa-AFX Broker)

Anzeige

Aktuelle Zertifikate von

NameTypWKNHebel
Open End Turbo auf LufthansaNG17UE

Nachrichten zu Lufthansa AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Lufthansa AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
23.05.2017Lufthansa ReduceCommerzbank AG
22.05.2017Lufthansa HoldKepler Cheuvreux
12.05.2017Lufthansa HoldKepler Cheuvreux
08.05.2017Lufthansa UnderweightMorgan Stanley
08.05.2017Lufthansa buyUBS AG
08.05.2017Lufthansa buyUBS AG
28.04.2017Lufthansa buyCitigroup Corp.
20.04.2017Lufthansa OutperformBNP PARIBAS
11.04.2017Lufthansa OutperformBNP PARIBAS
17.03.2017Deutsche Lufthansa buySociété Générale Group S.A. (SG)
22.05.2017Lufthansa HoldKepler Cheuvreux
12.05.2017Lufthansa HoldKepler Cheuvreux
02.05.2017Lufthansa HoldHSBC
28.04.2017Lufthansa HoldHSBC
27.04.2017Lufthansa HaltenIndependent Research GmbH
23.05.2017Lufthansa ReduceCommerzbank AG
08.05.2017Lufthansa UnderweightMorgan Stanley
28.04.2017Lufthansa ReduceCommerzbank AG
28.04.2017Lufthansa Strong SellS&P Capital IQ
27.04.2017Lufthansa VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Lufthansa AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Jungheinrich - Professioneller Hochstapler!

Intralogistik-Lösungen sind gefragt wie nie. Denn mit moderner Logistik-Infrastruktur lassen sich nicht nur erhebliche Kostensenkungen und Effizienzsteigerungen realisieren, sondern sie bildet die perfekte Ergänzung für "Industrie 4.0". Warum Jungheinrich eine der interessantesten Storys in diesem Segment bietet lesen Sie im aktuellen Anlagermagazin des Börse Stuttgart Anlegerclubs.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX kaum bewegt -- Asiens Börsen fester -- BVB-Aktie nach Pokalsieg im Plus -- Zulieferengpass lähmt mehrere BMW-Werke -- Experte: Trump verdreht Fakten über Autobauer in USA und Deutschland

Linde-Aktie: Linde will offenbar 140 Stellen in Frankreich streichen. Volkswirte sehen Wirtschaft in Top-Form - aber nicht alle profitieren. Chaos bei IAG-Tochter British Airways: IT-Panne lähmt Flugbetrieb. Italien schafft 1- und 2-Cent-Münzen ab. Experte: 'Schlagzeilen-Risiko' belastet Pfund bei Brexit-Gesprächen.

Top-Rankings

KW 21: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 21: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Jobs mit Zukunft und hohem Gehalt
Hier wird man auch künftig noch gut bezahlt

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Aktien hat Warren Buffett aktuell im Depot
Die Top-Positionen von Warren Buffett (März 2017)
Bestbezahlte Praktikantenstellen
Welches Unternehmen bietet am meisten?
Metropolen der Superreichen
In diesen Städten leben die meisten Milliardäre
Das verdienen die Chefs der Notenbanken
Wie hoch sind ihre Gehälter?
Aktion Frühjahrsputz: Die unsinnigsten Subventionen der Bundesregierung
So werden Steuergelder verschwendet
mehr Top Rankings

Umfrage

Der Bitcoin bleibt auf Rekordkurs und stieg erstmals über 2.000 US-Dollar. Haben Sie auch schon mal Geschäfte mit der Digitalwährung gemacht?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BMW AG519000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
E.ON SEENAG99
CommerzbankCBK100
Allianz840400
Coca-Cola Co.850663
Amazon.com Inc.906866
adidas AGA1EWWW
Siemens AG723610