11.11.2012 14:39

Senden

'Focus': Deutsche kaufen immer mehr Sonderangebote


    MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Verbraucher in Deutschland greifen bei Waren des täglichen Bedarfs immer häufiger zu Sonderangeboten. Das berichtet der "Focus" unter Berufung auf Zahlen der Nürnberger Gesellschaft für Konsumforschung. Demnach hat sich in den vergangenen zehn Jahren der Anteil von Preisaktionen am Gesamtumsatz des Handels mit Lebensmitteln, Toilettenpapier und Seife mehr als verdoppelt, von 9 Prozent im Jahr 2002 auf 19 Prozent in den ersten neun Monaten dieses Jahres./DP/he

 

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen