09.11.2012 09:19

Senden

Frankreich: Industrieproduktion im September deutlich gefallen


    PARIS (dpa-AFX) - Die Schuldenkrise in der Eurozone hat im September auch die Industrie in Frankreich belastet. In der zweitgrößten Volkswirtschaft der Eurozone sei die Produktion um 2,7 Prozent gefallen, teilte die Statistikbehörde Insee am Freitag in Paris mit. Volkswirte hatten mit einem Rückgang von 1,0 Prozent gerechnet. Im August war die Produktion noch um aufwärtsrevidierte 1,9 (zunächst 1,5) Prozent gestiegen.

 

    Im Jahresvergleich fiel die Produktion um 2,5 Prozent. Hier hatten Experten einen Rückgang um lediglich 0,1 Prozent prognostiziert. Im Vormonat war sie um 0,9 Prozent gesunken.

 

    Die Krise in der Eurozone scheint zunehmend auch die Industrie in den Kernländern der Eurozone zu belasten. Auch deutsche Industriedaten hatten zuletzt enttäuscht./jsl/bgf

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen